Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB AG: Auftrag an Talgo

15.02.19 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung hat die DB Fernverkehr AG dem spanischen Hersteller Talgo den Zuschlag für neue Fernverkehrszüge erteilt. Der Rahmenvertrag umfasst bis zu hundert Züge bestehend aus Elektrolokomotiven und Reisezugwagen. In einem ersten Abruf bestellt die DB AG 23 neue Fahrzeuge mit einer Investitionssumme von 550 Millionen Euro.

Weiterlesen »

Talgo-Züge starten erstmals in Russland

12.06.15 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Monatsanfang verkehren die Züge des Herstellers Talgo in Russland. Der erste von vier Wagenzügen startete mit einer Belegung von hundert Prozent in Kursk Richtung Moskau. Die Züge verbinden ab sofort die Städte Moskau und Nischni Nowgorod, die zweitwichtigste Zugverbindung in Russland. Die Reisezeit für die 440 Kilometer lange Strecke beträgt 3 Stunden und 35 […]

Weiterlesen »

Erster Talgo für Saudi-Arabien

09.01.15 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Dezember wurde der erste Talgo-Triebzug für Saudi-Arabien im Hafen von Barcelona ausgeschifft und Richtung Dschidda verladen. Der erste Zug besteht aus 13 Wagen und 2 Triebköpfen. Das Projekt umfasst seitens Talgo den Entwurf, Herstellung und Lieferung von 36 Hochgeschwindigkeitszügen sowie Instandhaltung und Betrieb über einen Zeitraum von zwölf Jahren. Für den Hersteller ist es […]

Weiterlesen »

SBB: Rügen gegen Stadler-Auftrag

05.06.14 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom und Talgo haben beim Bundesverwaltungsgericht (BVG) je eine Beschwerde gegen die Vergabe der neuen Triebzüge Nord–Süd an Stadler Rail durch die Schweizer Bundesbahnen (SBB) eingelegt. Die SBB wurden am 2. Juni vom BVG entsprechend informiert. Die Beschwerdefrist ist am 30. Mai abgelaufen. Die SBB haben am 9. Mai den Entscheid, den Auftrag an Stadler […]

Weiterlesen »