Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VG Meißen erhält Busförderung

27.08.13 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsgesellschaft Meißen mbH, eine Tochtergesellschaft der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB), erhält eine Förderung in Höhe von 1,28 Millionen Euro durch den Freistaat Sachsen zur Beschaffung von insgesamt 15 barrierefreien Bussen.

Weiterlesen »

Studie zur NBS Dresden-Prag

26.02.13 (Europa, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Sachsens Verkehrsstaatssekretär Roland Werner (FDP) und der tschechische Vize-Verkehrsminister Lukáš Hampl haben in der letzten Woche in Prag einen Antrag auf europäische Studiengelder zur Vorplanung und weiteren Grundlagenermittlung der grenzüberschreitenden Neubaustrecke Dresden – Prag unterzeichnet. Dieser soll bis kommenden Donnerstag, den 28. Februar, bei der Europäischen Kommission eingereicht werden. Die Neubaustrecke, für deren Bau der […]

Weiterlesen »

Elektrifizierung Dresden – Breslau gefordert

14.02.13 (Europa, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Sachsens Verkehrsstaatssekretär Roland Werner (FDP) hat in dieser Woche im Rahmen des Runden Tisches Verkehr der Oder-Partnerschaft erneut eine durchgehende Elektrifizierung zwischen Dresden und Breslau gefordert. Dies sei ein zentraler Punkt der „Wege zu attraktiven Bahnverbindungen zwischen Deutschland und Polen“.

Weiterlesen »

Regiobus Mittelsachsen erhält Förderbescheid

24.09.12 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Sachsen Verkehrsstaatssekretär Roland Werner (FDP) hat der Regiobus Mittelsachsen in der vergangenen Woche einen Förderbescheid in Höhe von 1,3 Millionen Euro für die Beschaffung von 15 barrierefreien Standardbussen, zwei Midibussen und drei Kleinbussen übergeben. Insgesamt sind im Staatshaushalt 2012 fünf Millionen Euro für Busförderung vorgesehen.

Weiterlesen »

Bad Schandau: Messingtafel erinnert an Sonderpreis „Fahrtziel Natur-Award 2012“

11.09.12 (Sachsen) Autor:Jürgen Eikelberg

Der Nationalpark-Bahnhof Bad Schandau wurde neben dem Gewinner Niedersächsisches Wattenmeer, dem Gewinner des „Fahrtziel Natur-Award 2012, für sein außerordentliches Engagement mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Nun haben es die Einwohner des kleinen sächsischen Bad Schandau schriftlich: Seit dem 10. September ziert eine große Tafel das Portal des Nationalparkbahnhofs im Herzen der sächsischen Schweiz.

Weiterlesen »

Sachsen: Land fördert Busse für Regionalverkehr Erzgebirge

06.09.12 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Sachsens Verkehrsstaatsekretär Roland Werner (FDP) überreichte am gestrigen Mittwoch (5. September) Roland Richter, Geschäftsführer der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH, einen Förderbescheid in Höhe von 752.000 Euro zur Anschaffung von insgesamt elf barrierefreien Omnibussen. Es kommen neun Standard- und zwei Midi-Busse.

Weiterlesen »

Sachsen fördert Schienenverkehr für die Emons Spedition GmbH

17.08.12 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Emons Spedition GmbH ersetzt ab Januar 2013 wöchentlich bis zu 25 LKW-Fahrten zwischen Dresden und Rotterdam durch zwei Güterzüge. Die Fahrten für den Kunden Lorenz Nuss GmbH werden dann effizienter über die Schiene gehen. Dazu hat Verkehrsstaatssekretär Roland Werner (FDP) in dieser Woche einen Förderbescheid übergeben. Mit insgesamt 834.000 Euro wird die Verkehrsverlagerung subventioniert […]

Weiterlesen »

Sachsen: Zugbeeinflussung bis Ende 2012 auf allen Bahnstrecken

09.07.12 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Bis Ende 2012, so kündigt das sächsische Verkehrsministerium an, werden alle relevanten Betriebsstellen im sächsischen Eisenbahnnetz mit technischer Zugbeeinflussung ausgerüstet sein. Dadurch sollen Züge, die ein Halt zeigendes Signal überfahren, automatisch gestoppt werden. Insbesondere auf Nebenbahnen gibt es diese im Osten an vielen Stellen noch nicht.

Weiterlesen »