Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

EVG will keine Rente mit 69

03.01.12 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Noch ist nicht mal die Rente mit 67 da, schon fordert die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), dass auf keinen Fall eine Rente mit 69 eingeführt werden soll. In vielerlei Berufen, etwa im Gleisbau oder in der Instandhaltung sei „Arbeit bis 69 schlicht nicht vorstellbar“ so die stellvertretende EVG-Vorsitzende Regina Rusch-Ziemba. „Aber auch in vielen anderen […]

Weiterlesen »