Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

NRW: Bahnhofsprivatisierung läuft

22.07.13 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

In den vergangenen zwölf Monaten wurden mehr als 100 Bahnhofsgebäude in Nordrhein-Westfalen an private Investoren verkauft, die keinen betrieblichen Zweck mehr hatten. Nun zieht man eine positive Bilanz: Einstige Schandflecken im Stadtbild wurden einer neuen Verwendung zugeführt, Bahnhöfe werden immer öfter Mittelpunkt ihrer Städte.

Weiterlesen »

Bau-Marathon in Nordrhein-Westfalen

28.02.13 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn wird ihre Bauaktivitäten in Nordrhein-Westfalen 2013 in 16 Korridoren durchführen und dabei 315 Weichen, 280 Kilometer Strecke und rund 220.000 Schwellen und 458.000 Tonnen Schotter erneuern. Insgesamt werden dafür rund 600 Millionen Euro investiert, größtenteils aus der LuFV des Bundes.

Weiterlesen »

DB: Neue Chance für Schlecker-Mitarbeiter

01.02.13 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn bietet mehreren früheren Mitarbeitern der mittlerweile insolventen und liquidierten Drogeriekette Schlecker eine neue berufliche Perspektive. 14 Frauen befinden sich derzeit in einer Weiterbildungsmaßnahme mit der Duisburger Arbeitsagentur zur Weichenwärterin oder Fahrdienstleiterin. Die früheren Filialleiterinnen werden in einer mehrmonatigen Qualifizierungsphase auf die neuen Aufgaben vorbereitet. Nach bestandener Prüfung und weiterer Praxiserfahrung dürfen die […]

Weiterlesen »