Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Rheinbahn verteidigt hohes Rating

07.07.15 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG, das kommunale Verkehrsunternehmen in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens, hat seine positive Kreditwürdigkeit verteidigen können. Die Einstufung durch die US-amerikanische Rating-Agentur Standard & Poor´s beläuft sich weiterhin auf AA-. Neben dem hohen Kostendeckungsgrad und der Wirtschaftlichkeit der Rheinbahn auch im Vergleich zu anderen Kommunalmonopolisten spielt die wirtschaftlich sehr gute Lage sowie der schuldenfreie […]

Weiterlesen »

Rheinbahn weiterhin mit gutem Rating

26.06.14 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG hat erneut das Rating AA- der US-Agentur Standard and Poor´s bestätigt. Sie bescheinigt „eine sehr starke Fähigkeit zur Erfüllung finanzieller Pflichten.“ Nur drei deutsche Unternehmen werden mit AA- oder besser eingestuft, eines davon ist die Rheinbahn, die diese hohe Bonität nun zum siebten mal in Folge erhalten hat. Maßgeblich dafür ist […]

Weiterlesen »

Burkert: DB AG droht Rating-Abstufung

27.02.14 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Martin Burkert, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag und Vorstandsmitglied der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), warnt in dieser Woche vor einem absinkenden Rating der DB AG. Angesichts der eingebrochenen Gewinne und der hohen Bahndividende warnt er vor einer erheblich steigenden Zinsbelastung.

Weiterlesen »

Rheinbahn-Rating erneut bestätigt

28.11.13 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG wurde von der Rating-Agentur Standard & Poor´s erneut mit AA- bewertet und gilt somit als extrem kreditwürdig. Obwohl es im Rahmen der Staatsfinanzierungskrise eine ganze Reihe an Zurückstufungen gegeben hat, auch im öffentlichen Sektor, konnte das Unternehmen in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt erneut konstant bleiben.

Weiterlesen »