Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Qixxit stellt Städteranking vor

20.09.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Besonders in den großen Städten entscheiden sich mehr und mehr Menschen gegen den Kauf eines eigenen Autos. Die Alternative heißt Carsharing. Laut statistischem Bundesamt und dem Bundesverband Carsharing nutzen in Deutschland bereits rund 1,3 Millionen Autofahrer die Fahrzeuge von Anbietern wie car2go oder Flinkster – und die Tendenz ist steigend. Doch nicht überall in Deutschland […]

Weiterlesen »

Qixxit integriert Angebote von Car2Go

05.09.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Im neuen Update integriert das Mobilitätsportal Qixxit den Carsharing-Anbieter car2go von Daimler-Benz und die Taxi-App taxi.eu. Damit baut Qixxit sein Angebot in der lückenlosen Tür-zu-Tür-Mobilität insbesondere im innerstädtischen Bereich weiter aus, denn es kommen mehr als 3.500 car2go-Fahrzeuge in Deutschland und etwa 62.000 Taxen europaweit hinzu.

Weiterlesen »

Qixxit, Moovel oder doch DELFI?

29.08.13 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Sowohl Daimler-Benz als auch die Deutsche Bahn stoßen in eine Lücke, die vorhanden ist, weil die ÖV-Branche es seit mittlerweile 15 Jahren nicht schafft, ein einheitliches und unabhängiges Auskunftssystem auf die Beine zu stellen. Mit DELFI gibt es so etwas für den konventionellen öffentlichen Verkehr, aber obwohl das seit Ende der 90er Jahre zur Verfügung […]

Weiterlesen »

DB AG startet Qixxit

29.08.13 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn startet im Herbst ihr neues Programm Qixxit, das sowohl für den Heimcomputer als auch für das Smartphone als App zur Verfügung stehen soll. Dort sollen alle Dienste des öffentlichen Verkehrs angeboten werden, inklusive Taxen, Carsharingautos, Flügen und was es sonst noch so gibt, ähnlich wie Moovel von Daimler-Benz. Doch zumindest der VRR […]

Weiterlesen »