Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VRR mit Fahrpreisänderungen

30.06.14 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Ruhr-Ruhr (VRR) führt zum Jahreswechsel eine Preiserhöhung von durchschnittlich 3,3 Prozent durch. Die Summe spiegelt neben den Tarifabschlüssen im kommunalen Nahverkehr auch Kostensteigerungen durch die EEG-Umlage ab. Die 2008 begonnene Differenzierung der Preisstufe A (Fahrten innerhalb einer Stadt) wird fortgesetzt, zu den Preisstufen A1 und A2 kommt für die Städte Bochum, Dortmund, Düsseldorf, […]

Weiterlesen »