Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Ticketing-Konferenz in Warschau

07.10.15 (Allgemein, Polen) Autor:Max Yang

Am Mittwoch, 7. Oktober, beginnt im polnischen Warschau der zweitägige Kongress „Transport Ticketing Central and Eastern Europe 2015“. Mehr als 250 Konferenzteilnehmer aus über 30 Ländern nehmen teil, um den Entwicklungsprozess von Smart Ticketing und Smart Transit zu besprechen. Referenten sind unter anderem ein Vertreter des polnischen Ministeriums für Infrastruktur und Entwicklung, der Vorsitzende der […]

Weiterlesen »

VBB: Kostrzyn-Ticket bald besser erhältlich

28.10.14 (Berlin, Brandenburg, Polen) Autor:Max Yang

Die grenzüberschreitenden Kooperationen des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) mit Polen haben überregional Beachtung gefunden. Bereits seit mehreren Jahren gibt es Angebote des VBB, die bis in grenznahe polnischen Städten wie Szczecin (Stettin), Kostrzyn (Küstrin) und Gorzów Wlkp. (Landsberg an der Warthe) gelten und sich großer Popularität erfreuen. Nun soll auch ein langjähriges Vertriebsproblem im Sinne der […]

Weiterlesen »

PKP Intercity führt Gratis-Internet und Onboard-Unterhaltung ein

29.01.14 (Polen) Autor:Max Yang

Wie die polnische Staatsbahn und T-Mobile am 23. Januar ankündigten, werden Fernverkehrskunden von PKP Intercity im Laufe des Jahres 2014 mit ihren mobilen Geräten auf schnelles Internet sowie zusätzlich 40 Filme, 15 Fernsehserien, 10 Cartoons und Spiele zugreifen können. Das Zugpersonal kann über diesen Zugang auch das Unternehmens-Intranet nutzen.

Weiterlesen »

DB Arriva mit Betriebsstart in Polen

19.12.13 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

So wie zahlreiche europäische Staatseisenbahnen in den deutschen Schienenmarkt einsteigen, so ist auch die Deutsche Bahn AG mit ihrer Tochtergesellschaft Arriva im Ausland tätig. Zum Fahrplanwechsel am letzten Sonntag hat man in Nordpolen in der Region Kujawien-Pommern ein weiteres Regionalnetz übernommen. Der Auftrag läuft über zunächst zwei Jahre, der Zuschlag wurde im Juli 2013 erteilt. […]

Weiterlesen »

Diskussion über deutsch-polnische Eisenbahnverbindungen

18.02.13 (Europa, Ostdeutschland) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche haben Vertreter nationaler und regionaler Regierungen und Parlamente in der deutschen Botschaft in Warschau über die Verbesserung der Eisenbahnverbindungen zwischen Ostdeutschland und Westpolen gesprochen. Beide Seiten sind davon überzeugt, dass sich viele Fahrten auf die Schiene verlagern ließen, wenn das Angebot entsprechend ausgebaut wird. Dazu braucht es jedoch zunächst die infrastrukturellen […]

Weiterlesen »

Stadler Rail liefert 20 FLIRT nach Polen

17.12.12 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Stadler Rail liefert 20 zweiteilige FLIRT (Flinker, Leichter, Innovativer Regionaltriebzug) an die Agglomerationsbahn Lodz AG in Polen. Dabei wird das Unternehmen nicht nur die Züge bauen sondern auch für mindestens 15 Jahre die Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten durchführen. Der Auftrag hat ein Gesamtvolumen von rund 180 Millionen Franken für Lieferung und Instandhaltung. Die Produktion erfolgt weitgehend […]

Weiterlesen »

Schweres Eisenbahnunglück in Polen

04.03.12 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

In Südpolen gab es in der Nacht auf Sonntag (4. März) ein schweres Eisenbahnunglück. Zwei Züge stießen bei Szczekociny, etwa fünfzig Kilometer nördlich von Krakau frontal zusammen. Es gibt mindestens sechs Tote und rund fünfzig Verletzte, dreißig davon schwer. An Ort und Stelle sind 450 Feuerwehrleute und 100 Polizisten tätig.

Weiterlesen »

DB Schenker Rail fährt mehr Güterzüge zwischen Großbritannien und Polen

13.02.12 (Europa, Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Schenker Rail wird das Güterzugangebot zwischen Polen und Großbritannien ab Herbst durch eine zweite wöchentliche Zugverbindung erhöhen. Bereits seit 2011 fährt ein wöchentlicher Güterzug zwischen Barking and Dagenham in der Greater London Area und Breslau. Schon 2013 plant das Unternehmen fünf direkte Güterzüge in der Woche – das Aufkommen steigt und die Deutsche Bahn […]

Weiterlesen »

DB Schenker Rail bietet Seehafen-Verkehre nach Polen an

13.12.11 (Europa, Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem Fahrplanwechsel hat DB Schenker Rail neue Direkzüge von den Seehäfen Hamburg und Bremerhaven nach Polen eingeführt. Bereits 1991 fuhr die damalige Deutsche Bundesbahn erstmals hinter den frisch gefallenen eisernen Vorhang, bislang übernahm die polnische Staatseisenbahn PKP Cargo die Züge jedoch in Frankfurt an der Oder. Im polnischen Rangierbahnhof Posen-Franowo erfolgte dann die Auflösung […]

Weiterlesen »

DB Schenker Rail bietet neuen Service zwischen Polen und Großbritannien

28.10.11 (Europa, Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

In der übernächsten Woche, am 8. November, startet DB Schenker Rail einen neuen Service zwischen Polen und Großbritannien. Wöchentlich wird ein Güterzugpaar von Breslau in den Londoner Bezirk Barking fahren. Die Deutsche Bahn realisiert damit als erstes Güterzüge mit kontinentaleuropäischen Lademaßen auf der britischen Insel. Zuvor fanden auf der High Speed One Route, die London […]

Weiterlesen »