Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Vlexx will DB-Mitarbeiter übernehmen

22.03.17 (Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Zuge des Ausschreibungsgewinnes des Los 2 im Elektro-Netz Saar empfing Jürgen Barke (SPD), Staatssekretär im saarländischen Verkehrsministerium, die Vlexx GmbH. In einem persönlichen Gespräch tauschten sich der Staatssekretär und der Geschäftsführer des Unternehmens Frank Höhler zum neuen Verkehrsvertrag und insbesondere zur Übernahmeregelung des DB-Personals aus. Im Vergabeverfahren wurde eine verpflichtende Personalübernahme seitens des Neubetreibers […]

Weiterlesen »

Es geht ja doch

14.01.16 (Hessen, Kommentar, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Na sieh mal einer an: Wo gestern noch obskure Drohungen, vor allem von Seiten einer bestimmten Gewerkschaft, durch die Lande gingen, hat man sich hinter den Kulissen auf der Arbeitsebene sehr schnell geeinigt. Abellio ist bereit, Mitarbeiter unter voller Besitzstandswahrung zu übernehmen und auch National Express wird das wahrscheinlich tun. Warum auch nicht? Der Personalbedarf […]

Weiterlesen »

Personalübernahme soll beim RRX stattfinden

14.01.16 (Hessen, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der anstehenden Betriebsaufnahme für die Leistungen des Rhein-Ruhr-Express streben die neuen Betreiber Abellio Rail NRW und National Express Rail gemeinsam mit DB Regio einvernehmliche Regelungen zur Personalübernahme an: Mitarbeiter, die im Konzern keine heimatnahe Beschäftigung mehr finden können oder einfach auf ihren angestammten Linien verbleiben möchten, können demnach zum neuen Betreiber wechseln.

Weiterlesen »

Das dicke Ende wird kommen

12.11.15 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Thema Personalübernahme klingt ja schon ein Stück weit ausgelaugt, aber solange es intensiv diskutiert wird, ist es notwendig, es zu behandeln. Unabhängig davon, was zwischen Mofair und EVG laufen mag, erkennt selbst die Gewerkschaft – zumindest im informellen Vernehmen nach – dass doch nicht alles Gold ist, was (aus Sicht der Arbeitnehmer) vermeintlich glänzt. […]

Weiterlesen »

Kritik an Vergaberechtsnovelle

22.10.15 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Bundestag wurde letzte Woche ein Entwurf zur Vergaberechtsnovelle diskutiert, bei dem im SPNV eine Personalübernahme verpflichtend wäre. Die Regelungen nach §613a BGB, die eigentlich zur Anwendung kommen, wenn ein Unternehmen verkauft wird, sollen dann auch bei Betreiberwechseln im Regionalverkehr gelten. Damit hätten die Beschäftigten für ein Jahr volle Besitzstandswahrung. Das lehnen neben den vier […]

Weiterlesen »

Arriva expandiert in den Niederlanden

18.06.15 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn wird mit ihrer Tochtergesellschaft Arriva in den Niederlanden weiter expandieren. Die niederländische Gesellschaft, deren Eigentümer die deutsche Staatseisenbahn ist, hat in einer ordnungsgemäßen Ausschreibung den Betrieb von Bus- und Eisenbahnleistungen für 15 Jahre gewonnen. Arriva nimmt den Betrieb in der südlichsten Provinz der Niederlande im Dezember 2016 auf.

Weiterlesen »