Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Oply stellt Vermietbetrieb ein

10.02.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Oply GmbH beendet zum 27. Februar die Vermietung ihrer Carsharing-Flotten in Berlin, Hamburg und München. Trotz hoher Kundennachfrage und starkem Wachstum in allen drei Städten, ist die für den weiteren Betrieb notwendige Finanzierungsrunde nicht zustande gekommen. Katharina Wagner, Geschäftsführerin der Oply GmbH sagt: „Seit dem Start im März 2018 konnten wir bei Oply mehr […]

Weiterlesen »

Oply expandiert in Berlin

28.05.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Oply expandiert in der Hauptstadt. Ab sofort stehen in zehn weiteren Nachbarschaften in Steglitz, Schmargendorf, um den Theodor-Heuss-Platz, in Neu-Westend, Weißensee, Baumschulenweg, um die Simon-Bolivar-Straße in Lichtenberg sowie in Oberschöneweide, Adlershof und Köpenick Autos für flexible Kurzzeitmieten und geplante Fahrten zur Verfügung. Das Besondere daran: Oply versorgt mit den neuen Zonen weniger zentrale Kieze außerhalb […]

Weiterlesen »

Oply stockt Flotte und Zonen auf

24.04.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort stellt Oply den Münchnern weitere achtzig Fahrzeuge in 25 neuen Nachbarschaften zur Verfügung. Der erst vor einem Jahr gestartete zonenbasierte Carsharing-Anbieter verdoppelt damit seine ursprüngliche Flotte in der Landeshauptstadt auf 210 Autos. Zu Hause sind diese in nun insgesamt 81 Zonen im gesamten Stadtgebiet. Für die Erweiterung hat Oply die Münchner gefragt, wo […]

Weiterlesen »

Oply expandiert in München

04.04.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Anfang April 2018 startete der zonenbasierte Carsharing-Anbieter Oply mit hundert Fahrzeugen in 41 Nachbarschaften in München und damit auch in Deutschland. Mittlerweile können in der Isarmetropole die Bewohner in 58 Nachbarschaften 130 Autos als Alternative zum privaten Pkw nutzen. Außerdem ist Oply mit weiteren 300 Autos auch in Hamburg und Berlin.

Weiterlesen »

Oply expandiert in Hamburg

25.03.19 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Oply, seit Oktober Hamburgs neuer Anbieter von zonenbasiertem Carsharing, expandiert an der Elbe. Ab sofort stehen in drei weiteren Nachbarschaften in Bergedorf, Langenhorn und Eidelstedt Autos für flexible Kurzzeitmieten und geplante Fahrten zur Verfügung. Das Besondere daran: Oply setzt auch auf weniger zentrale Stadtgebiete, die bisher kaum oder gar kein Carsharing-Angebot hatten.

Weiterlesen »

Oply startet neu in Hamburg

19.10.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der bereits in München aktive Carsharing-Anbieter Oply ist jetzt auch in Hamburg an den Start gegangen. Bis Ende 2019 möchte das Unternehmen seine Aktivitäten auf mehrere deutsche Großstädte ausweiten. Auch eine Expansion in weitere europäische Märkte ist mittelfristig geplant. Erst im März diesen Jahres war Oply mit 100 Fahrzeugen in 41 Nachbarschaften in München gestartet.

Weiterlesen »

Oply Carsharing expandiert in München

20.07.18 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) feierlich zwei neue Mobilitätsstationen im Domagkpark in der Parkstadt Schwabing eröffnet. Den Bewohnern des Quartiers stehen dort ab sofort diverse Mobilitätsanbieter an zentralen Orten zur Verfügung. Mit je zwei Fahrzeugen an den Stationen ist auch der Carsharing-Anbieter Oply dabei.

Weiterlesen »

Oply Carsharing startet in Deutschland

05.04.18 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Oply ist Ende März ein neuer Carsharing-Anbieter in den deutschen Markt eingetreten. Als ersten Standort hat sich das Unternehmen München ausgesucht und startet hier zunächst mit 100 Fahrzeugen. Der Anbieter, eine Tochter des luxemburgischen Mobilitätsanbieters ExaMotive, will bis Ende dieses Jahres in mindestens zwei weiteren deutschen Städten an den Start gehen und plant auch […]

Weiterlesen »