Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Leipzig: Kritik an Stationspreisen

09.05.14 (Sachsen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Als überteuert hat der Geschäftsführer des Zweckverbands für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL), Oliver Mietzsch, die Stationsnutzungsentgelte im City-Tunnel Leipzig anlässlich einer Anhörung des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Sächsischen Landtags am 6. Mai 2014 in Dresden bezeichnet. „Gegenüber dem Vorjahr verteuern sich die Kosten für die Bahnhofsbenutzung im ZVNL-Gebiet um über zwanzig Prozent, […]

Weiterlesen »