Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Öffentliche Kofinanzierung sichern

15.07.13 (Kommentar, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die neuen Verwendungsmöglichkeiten der ÖPNV-Pauschale im VRR sorgen dafür, dass Gelder, die bislang für die Fahrzeugbeschaffung vorgesehen waren, zum Ausgleich konsumtiver Kosten dienen können. Natürlich bleibt es zweckgebunden, aber es kann als Ersatz für die kommunalen Mittel dienen, die man bislang zur öffentlichen Kofinanzierung des ÖPNV genutzt hat. Die Folge ist, dass die Städte faktisch […]

Weiterlesen »

VDV: Nutzerfinanzierung allein reicht nicht

25.02.13 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

VDV-Präsident Jürgen Fenske möchte den Staat von konsumtiven Ausgaben für den öffentlichen Verkehr gänzlich befreien. Das ist die vielleicht etwas untergegangene zentrale Aussage seiner Jahrespressekonferenz letzten Freitag in Berlin. Der Staat soll die Infrastruktur finanzieren und unterhalten, aber die reinen Betriebskosten sollen – soweit das möglich ist – vom Endkunden durch Fahrgelderträge bezahlt werden.

Weiterlesen »

VDV zufrieden mit 2012

25.02.13 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) blickt zufrieden auf 2012 zurück. Die Fahrgastzahlen sind um 0,9 Prozent gestiegen, die Fahrgelderträge um knapp 4 Prozent. Die Nutzerfinanzierung soll weiter ausgebaut werden. Ziel ist, dass die öffentliche Hand nur noch für Investitionen, nicht aber für konsumtive Betriebskosten aufkommen muss.

Weiterlesen »

Baden-Württemberg: Hermann will Nutzerfinanzierung ausweiten

29.10.12 (Baden-Württemberg, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) will die Nutzerfinanzierung des ÖPNV künftig noch stärker ausweiten. „Niemand zweifelt mehr daran, dass ein solches System in den nächsten Jahren kommen wird“ sagte er der Nachrichtenagentur dpa. „Wir haben in der Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur ein dramatisches Defizit an Mitteln für Erhalt, Sanierung, Modernisierung und für Aus- und Neubau.“

Weiterlesen »