Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Kuge wird Nordbahn-Chef

27.07.18 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Nordbahn-Geschäftsführung gibt es einen Wechsel: Simon Kuge (42) wird neuer Geschäftsführer des Unternehmens. Er folgt auf Nis Nissen, der als Projektmanager Beteiligungen und Ausschreibungen zur AKN Eisenbahn GmbH zurückkehrt, für die er bereits vor seiner Zeit als Nordbahn-Geschäftsführer tätig war. Zusammen mit dem Geschäftsführer Eduard Bock wird Kuge ab dem 1. August die […]

Weiterlesen »

Videokunst bei der Nordbahn

27.09.17 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kunstschule Wandsbek (Hamburg) und die Nordbahn kooperieren bei der Erstellung von Videokunst. Anzuschauen sind die rund einminütigen Werke von sieben Teams ab sofort auf dem Instagram-Kanal der Nordbahn. Noch bis zum 10. Oktober können Instagram-Nutzer per Click dort über ihr Lieblingsvideo abstimmen und damit gleichzeitig den Studenten Gutes tun: Für das Team, das das […]

Weiterlesen »

Personalwechsel bei der Nordbahn

02.08.17 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Nordbahn-Geschäftsführung gibt es einen Wechsel: Eduard Bock (49) löste zum gestrigen 1. August Andreas Ortz als Co-Geschäftsführer von Nis Nissen (59) ab. Der promovierte Wirtschaftsinformatiker kommt von der DB Fernverkehr AG für die er 12 Jahre tätig war, zuletzt als Leiter Prozess und Technologie Management für die Instandhaltung und Fahrzeug-Bereitstellung.

Weiterlesen »

Fortuna schmückt Nordbahn-Zug

20.01.17 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Zu beiden Seiten der beiden Führerstände des Nordbahn-Zuges mit der Nummer ET 6.08 prangt die farbenfrohe Glücksgöttin Fortuna und wirbt gut sichtbar für die Stadt Glücksstadt und ihre Feierlichkeiten im Jahr 2017. Mit Fortunas feierlicher Enthüllung und anschließender, stilgerechter Taufe mit Elbwasser gaben der schleswig-holsteinische Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD), Nordbahn-Geschäftsführer Nis Nissen und die Bürgermeisterin […]

Weiterlesen »

Nordbahn erweitert Auskunft

24.08.16 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort bietet die Nordbahn ihren Fahrgästen mehr aktuelle Fahrt-Informationen über den bereits bestehenden „Stationsmonitor“ auf der Startseite der Homepage. Die Fahrgäste können hierüber ab sofort mehr aktuelle Informationen zu ihrer gewünschten Zugverbindung aufrufen als bisher: Nach der Eingabe der Haltestelle zeigt dieser jetzt auch den Verlauf der gewünschten Fahrt an, d.h. für alle Haltestellen […]

Weiterlesen »

Wechsel an der Nordbahn-Spitze

15.04.15 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Wirkung zum 1. Mai gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung der Nordbahn. Peter Steinhart, der dem Unternehmen seit dem 1. August 2013 vorsteht, übergibt an seinen bisherigen Kollegen Nis Nissen und an Andreas Ortz, der aktuell noch bei Benex beschäftigt ist. „Die nordbahn ist ein spannendes Unternehmen mit großen Herausforderungen und Perspektiven. Daher […]

Weiterlesen »

Nordbahn: TÜV Nord begleitete Zulassung

12.01.15 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der TÜV Nord hat die Benex-Tochtergesellschaft Nordbahn im Vorfeld ihrer Betriebsaufnahme in Schleswig-Holstein umfassend begleitet und bei der Fahrzeugzulassung unterstützt. Dabei kam das Memorandum of Understanding (MoU) zum Tragen, das private Prüfgesellschaften wie TÜV oder Dekra stärker in die Zulassung einbringen soll.

Weiterlesen »

Nordbahn-Züge erhalten Zulassung

11.12.14 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Züge der Nordbahn haben, wenige Tage vor der Betriebsaufnahme im Netz Mitte, die Zulassung durch das Eisenbahnbundesamt erhalten. So wie bereits geplant, kann das Unternehmen den neuen Auftrag daher vom ersten Tag an mit eigenem Rollmaterial durchführen. Ein parallel geplantes Ersatzkonzept ist daher nicht mehr erforderlich und kann in den Schubladen verschwinden.

Weiterlesen »

Nordbahn stellt Betriebskonzept vor

17.11.14 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nordbahn hat ihr Betriebskonzept der Öffentlichkeit vorgestellt, mit der sie im Dezember zum Beginn des neuen Fahrplanjahres im Netz Mitte in Schleswig-Holstein an den Start gehen wird. Für den Fall, dass die neuen Fahrzeuge bis dahin nicht zugelassen sein sollten, hat das Unternehmen bereits ein Ersatzkonzept ausgearbeitet, hofft aber, es nicht anwenden zu müssen.

Weiterlesen »

Nordbahn eröffnet neuen Werkstattstandort

04.11.13 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nordbahn bereitet sich intensiv auf ihre Betriebsaufnahmen kommendes Jahr in Schleswig-Holstein vor. Unabhängig von den laufenden Zulassungsverfahren, die branchenweit immer wieder für erhebliche Probleme sorgen, hat man die Werkstatt in Hamburg eröffnet. Somit kann der Start in gute einem Jahr kommen.

Weiterlesen »