Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

MOF 3 startet im NVR-Gebiet

13.06.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche haben die NVR-Geschäftsführer Norbert Reinkober und Heiko Sedlaczek mit Stephan Boleslawsky von DB Station&Service im Beisein von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) eine Rahmenvereinbarung über die dritte Modernisierungsoffensive im Verbundraum geschlossen (MOF 3). Insgesamt 17 Bahnhöfe im Bereich des NVR werden für rund 64 Millionen Euro verbessert, landesweit sind es 35.

Weiterlesen »

NVR beschließt Modernisierungsprogramm

21.03.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der dritten Modernisierungsoffensive in Nordrhein-Westfalen, die unter dem Kurzslogan #1von120 vermarktet wird, hat der Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland (NVR) die Planungen für sein Gebiet abgeschlossen. In seiner letzten Sitzung hat der Hauptausschuss des NVR weitreichende Finanzierungsvereinbarungen verabschiedet. Diese Beschlüsse müssen nun noch von der Verbandsversammlung des NVR bestätigt werden. Insgesamt sollen 15 Bahnhöfe im […]

Weiterlesen »

Wuppertal: Arbeiten gehen voran

07.03.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Wuppertal wird bis 2023 einen komplett erneuerten Hauptbahnhof erhalten. Innerhalb der kommenden Jahre sollen in mehreren Bauabschnitten die Bahnsteige modernisiert werden. In Anwesenheit von Werner Lübberink, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für NRW, Andreas Mucke (SPD), Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal, und Peter Grein, Bahnhofsmanager von DB Station & Service AG für Wuppertal, wurden Details des Projekts […]

Weiterlesen »

NWL startet Bahnhofsprogramm

24.05.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Der NWL hat ein Modernisierungsprogramm für Bahnhöfe in Westfalen-Lippe aufgelegt. Für 14 Bahnhöfe werden darin etwa 37 Millionen Euro bereitgestellt. Dieses Programm sowie weitere Investitionsmaßnahmen für Bahnhöfe im westfälischen Raum wurden letzte Woche gemeinsam von Landesverkehrsminister Michael Groschek (SPD) und dem NWL-Verbandsvorsteher Ulrich Conradi in Unna vorgestellt.

Weiterlesen »

NRW: Modernisierungsoffensive 3 kommt

22.02.16 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach den Modernisierungsoffensiven 1 und 2 hat man sich in Nordrhein-Westfalen nun auf ein drittes Programm geeinigt. Mehr als 300 Millionen Euro sollen bis 2023 investiert werden. Besondere Priorität haben dabei einige Stationen des künftigen RRX-Netzes, jedoch kommen auch weitere in den Genuss von Verbesserungen.

Weiterlesen »