Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Modernisierung am Kasseler Tor

18.10.19 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Paderborner Bahnhof Kasseler Tor erhält ein neues Gesicht: Der Bahnsteig wird auf einer Länge von 125 Metern erneuert. Um einen barrierefreien Einstieg in die Züge zu ermöglichen, wird der Bahnsteig auf 76 cm aufgehöht. Der Bahnsteig erhält ein neues Wetterschutzhaus und eine neue Beleuchtung. Auch die Bahnsteigausstattung (Vitrinen, Sitzbänke u.a.) wird erneuert. Außerdem wird […]

Weiterlesen »

Mülheim: Modernisierung geht weiter

22.09.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Modernisierungsarbeiten am Hauptbahnhof Mülheim an der Ruhr werden seit dieser Woche fortgesetzt. Zunächst beginnen die Arbeiten an Gleis 2. Sie sollen Ende 2017 abgeschlossen sein. Die Arbeiten an Gleis 1 sowie 5\6 werden 2018 durchgeführt. Ende 2018 soll die Modernisierung des Hauptbahnhofes Mülheim/Ruhr beendet sein. Die Arbeiten mussten zuletzt ausgesetzt werden, weil durch den […]

Weiterlesen »

Bahnhof Hamm wird modernisiert

06.09.17 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Ende August wird der Bahnhof Hamm in Westfalen renoviert. Die aufwendigen Arbeiten im Empfangsgebäude des Bahnhofs umfassen unter anderem die komplette Erneuerung der Bodenfliesen, die Verlegung der DB Information von der Hallenmitte in die Ladenzeile und den Austausch der Eingangstüren. Durch die Integration der DB Information in die Ladenzeile erhält das Empfangsgebäude seinen Hallencharakter […]

Weiterlesen »

Modernisierung in Schwerte beginnt

28.10.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Spatenstich zu den Umbaumaßnahmen heute in Schwerte (Ruhr) ist ein ganz besonderer: Es ist der insgesamt 100. Spatenstich zu Umbauarbeiten an den Bahnhöfen in NRW, der durch die Modernisierungsoffensive 2 (MOF2) finanziert wurde. Der Bahnhof Schwerte wird umfassend modernisiert und barrierefrei ausgebaut. Hier werden drei Mittelbahnsteige mit je einem neuen Bahnsteigdach und einem Aufzug […]

Weiterlesen »

Wesel: Modernisierung geht weiter

18.10.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn setzt die Bauarbeiten am Bahnhof Wesel am 19. Oktober 2016 fort. Die Arbeiten beginnen zunächst an der Bahnsteigkante zu Gleis 2, die weiteren Bahnsteigkanten 3, 4 und 5 folgen im Anschluss. Die Gesamtinbetriebnahme soll Ende des Jahres 2017 erfolgen. Ursprünglich sollten die Modernisierungsarbeiten am Bahnhof Wesel Ende 2015 abgeschlossen sein. Die Insolvenz […]

Weiterlesen »

Bahnhof Lage (Lippe) wiedereröffnet

07.10.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bahnhof Lage (Lippe) wurde im Rahmen der Modernisierungsoffensive 2 umfangreich modernisiert und stufenfrei ausgebaut. Außerdem wurde durch die Stadt Lage auch das Bahnhofsumfeld komplett erneuert. Die Mittelbahnsteige an Gleis 2/3 und Gleis 4/5 wurden erhöht. Die Höhe von 76 Zentimeter über die Bahnsteiglänge von 140 Meter sorgt jetzt für einen barrierefreien Ein- und Ausstieg. […]

Weiterlesen »

Modernisierung in Bochum-Dahlhausen

01.06.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche wurde mit einem symbolischen Spatenstich der offizielle Startschuss für die Modernisierung des Bahnhofs in Bochum-Dahlhausen gegeben. Im Zuge der Modernisierungsoffensive 2 (MOF 2) werden der Außenbahnsteig an Gleis 1 und der Mittelbahnsteig an Gleis 2 mit 76 cm erneuert. Die Bahnsteige erhalten neue Bodenbeläge und taktile Leitsysteme für Sehbehinderte.

Weiterlesen »

Fortsetzung der Modernisierung in Mülheim

29.01.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn setzt die Modernisierungsarbeiten an den Bahnhöfen Mülheim Hbf und Mülheim-Styrum in Mülheim (Ruhr) fort. Diese mussten im Herbst 2015 unterbrochen werden, nachdem das dortige Stellwerk abgebrannt war. Eine Fortsetzung der Bauarbeiten wäre angesichts der damals extrem eingeschränkten Betriebslage zwar möglich, aber aufgrund der Auswirkungen nicht zu verantworten gewesen. Für die Bauprojekte wurde […]

Weiterlesen »

VRR fördert Ausbau in Rommerskirchen

12.01.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR (VRR) hat kurz vor dem Jahreswechsel einen Bewilligungsbescheid in Höhe von 650.300 Euro für den Bahnhof Rommerskirchen im Rheinkreis Neuss ausgestellt. Der Zugang zum dort vorhandenen Mittelbahnsteig soll zukünftig barrierefrei erfolgen. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme liegen bei 987.200 Euro. Am Bahnhof in Rommerskirchen steigen täglich rund 1.500 Fahrgäste ein und aus. […]

Weiterlesen »

Modernisierung in Siegen

10.07.15 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Oberzentrum Siegen hat noch immer einen Bahnhof, der den Ansprüchen einer Stadt dieser Größe nicht gerecht wird. Im Rahmen der MOF 2 werden insgesamt rund 14 Millionen Euro investiert, wovon 7,3 Millionen Euro vom Land Nordrhein-Westfalen stammen und 6,7 Millionen Euro von der Deutschen Bahn. Ein Teil des DB-Anteil stammt aus der laufenden LuFV […]

Weiterlesen »