Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Branche fordert Innovationsförderung

21.02.19 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Beim parlamentarischen Abend der acht Bahnverbände letzte Woche in Berlin waren sich alle Teilnehmer einig, dass der Schienenverkehr gestärkt werden solle. Innovationen sind der Schlüssel für eine attraktive, wettbewerbsfähige Schiene. Doch gerade hier mangele es bislang an finanziell unterlegten Initiativen des Bundes, so die Kritik der Bahnverbände. Das im Koalitionsvertrag festgehaltene eigenständige Schienenforschungsprogramm, wurde im […]

Weiterlesen »

BaWü: Innovationskongress im März

19.02.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Intelligente Technologien, alternative Antriebe und neue Konzepte verändern die Art und Weise, wie wir uns fortbewegen, von Grund auf. Ausgangspunkt dieser Entwicklung ist die fortschreitende Digitalisierung und Vernetzung. Besonders der öffentliche Nahverkehr, der täglich viele Millionen Menschen in Deutschland von A nach B befördert, ist von dieser Transformation beeinflusst.

Weiterlesen »

NRW: Minister besucht Münster Hbf

09.11.17 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Pilotprojekten in Nordrhein-Westfalen geht die Deutsche Bahn neue Wege und testet neueste Anwendungen, um den Komfort für Kunden und Reisende an den Bahnhöfen im Land zu steigern. Als einer der Vorzeigebahnhöfe was Zukunftsthemen angeht gilt der Hauptbahnhof in Münster mit seinem neuen Empfangsgebäude. NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) nahm seinen Besuch dort zum Anlass, um […]

Weiterlesen »