Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Clausecker wird neuer Rheinbahn-Chef

06.10.15 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG hat Michael Clausecker, vormals Bombardier Transportation, zum neuen Vorstandssprecher bestellt. Er wird mit Wirkung zum 1. März 2016 die Nachfolge von Dirk Biesenbach antreten, der das Unternehmen Ende Februar verlässt. Clausecker war Chef der Deutschland-Sparte von Bombardier, die im Rahmen eines Kostensenkungsprogrammes aufgelöst worden und in die Europa-Abteilung eingegliedert worden ist.

Weiterlesen »

Clausecker verlässt Bombardier

24.07.14 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Michael Clausecker wird Bombardier Transportation verlassen. Bislang leitete er das Deutschland-Geschäft des kanadischen Konzerns, das im Rahmen interner Umstrukturierungen und Programmen zur Kostensenkung jedoch im neuen Geschäftsbereich Europa angesiedelt ist, der weiterhin von Berlin aus gesteuert wird. Der größte Produktionsstandort ist Hennigsdorf in Brandenburg, nördlich von Berlin. Die Verhandlungen zwischen Clausecker und Bombardier über einen […]

Weiterlesen »

Bahnindustrie sieht sich auf gutem Weg

19.10.12 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verband der Deutschen Bahnindustrie (VDB) zieht für das erste Halbjahr 2012 eine positive Bilanz. In den ersten sechs Monaten stieg der Umsatz auf 5,3 Milliarden Euro, fast 13 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum und zudem der zweithöchste Wert der Branchengeschichte. Der Bestellungseingang hatte ein Volumen von rund sechs Milliarden Euro, davon entfallen rund 4,5 […]

Weiterlesen »

Michael Clausecker ist neuer Präsident der Bahnindustrie in Deutschland

26.04.12 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Michael Clausecker, der Vorsitzende von Bombardier Transportation in Deutschland, wurde am gestrigen Mittwoch (25. April) zum Präsidenten des Verbandes der Bahnindustrie in Deutschland e.V. (VDB) gewählt. Er folgt damit auf Klaus Baur, der auch bei Bombardier sein Vorgänger war. Dieser ist aus Altersgründen nicht mehr angetreten.

Weiterlesen »

Michael Clausecker wird Förderkreissprecher der Allianz pro Schiene

17.04.12 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Unternehmen in der Allianz pro Schiene haben Michael Clausecker, den Vorsitzenden der Geschäftsführung bei Bombardier Transportation, zu ihrem neuen Sprecher gewählt. Er übernimmt das Amt von Claus Baur, der aus Altersgründen nicht erneut antritt. Baur war auch sein Vorgänger bei Bombardier. Clausecker vertritt damit künftig die Interessen der Bahnindustrie, Bahnbetreibern und Zulieferfirmen im Schienenbündnis. […]

Weiterlesen »