Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Gastel: Kritik an Minister Scheuer

08.10.19 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bundesregierung plant kein eigenständiges Programm zur Reaktivierung von Schienenstrecken. Das geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor. Dazu erklärt Matthias Gastel, eisenbahnpolitischer Sprecher seiner Fraktion: „Die Bundesregierung hat für den Ausbau der Schiene in der Fläche keinen Plan. Den zahlreichen Ankündigungen im Koalitionsvertrag der Großen Koalition sind bis heute keine […]

Weiterlesen »

Gastel kritisiert In-App-Auskunft

31.01.18 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Matthias Gastel, eisenbahnpolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag, kritisiert die Auskunft in der beliebten App DB Navigator. Er sprich von „Geisterzügen“ und erklärt dazu: „Das Bahnfahren gleicht in diesen Tagen einem Lotteriespiel. Der derzeitige Zustand, bei dem die zentralen Informationskanäle der Bahn unbrauchbar sind, ist so nicht länger tragbar. Die Deutsche Bahn sollte ihre Zugdisposition […]

Weiterlesen »

Gastel kritisiert Stuttgart 21

18.12.17 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Matthias Gastel (Grüne), der eisenbahnpolitische Sprecher seiner Fraktion im Bundestag, hat erneut die Kommunikation rund um Stuttgart 21 kritisiert. „Ich erwarte, dass der Aufsichtsrat beim drohenden Milliardendesaster Stuttgart 21 endlich Transparenz hineinbringt. Es kann nicht sein, dass die Öffentlichkeit bei S 21 regelmäßig hinter die Fichte geführt wird und dann scheibchenweise die Wahrheit erfährt. Wir […]

Weiterlesen »

Gastel fordert höhere Pünktlichkeitsziele

05.12.17 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der eisenbahnpolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Matthias Gastel, kritisiert die DB AG, dass sie den Benchmark von achtzig Prozent pünktlicher Züge im SPFV aufgegeben hat. Gastel: „Die Deutsche Bahn hat in den letzten Monaten zahlreiche Fahrgäste im Fernverkehr dazugewonnen. Wenn sie diese auf Dauer halten will, muss sie ihre Pünktlichkeitsziele ernst nehmen. Wenn die […]

Weiterlesen »

Grüne: Matthias Gastel fordert Erhalt der Nachtzüge

16.12.14 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bundestagsfraktion der Grünen hat eine Studie zum Thema Nachtreiseverkehr in Auftrag gegeben und Ende letzter Woche vorgestellt. Hintergrund ist, dass die Deutsche Bahn ihren eigenwirtschaftlichen Nachtverkehr seit letztem Sonntag größtenteils eingestellt bzw. massiv reduziert hat. Und das obwohl im Vergleich dazu etwa der Fernbusanbieter Meinfernbus inzwischen sogar Nachtfahrten nach Italien anbietet – dabei hat […]

Weiterlesen »

Grüne fordern mehr Pünktlichkeit

12.09.14 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit der konstituierenden Sitzung des 18. Deutschen Bundestages ist Matthias Gastel eisenbahnpolitischer Sprecher der Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen und dokumentiert in einem Tagebuch seitdem seine eigenen Reisen auf der Schiene. In diesem Zeitraum hat er 73 Fernverkehrsfahrten unternommen. In 24 Fällen, also bei jeder dritten Fahrt, kamen die Züge verspätet am Ziel […]

Weiterlesen »