Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB Regio gewinnt Main-Spessart-Netz

07.01.13 (Bayern, Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) und der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) haben den Ausschreibungsgewinner für das Expressnetz Main-Spessart bekannt gegeben: DB Regio wird für weitere zwölf Jahre, bis mindestens Dezember 2027, den Verkehr betreiben. Dabei kommen fabrikneue elektrische Doppelstocktriebzüge vom Typ Bombardier-Twindexx zum Einsatz. Beworben hatte sich außer DB Regio noch die NBE Regio GmbH, eine Tochtergesellschaft der […]

Weiterlesen »

NBE Regio bietet mit Stadler KISS fürs Main-Spessart-Netz

29.11.12 (Bayern, Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nordbayerische Eisenbahn hat mit ihrer Tochtergesellschaft NBE Regio an der Ausschreibung des Main-Spessart-Netzes teilgenommen. Die NBE ist unter dem Projektnamen „freundlich unterwegs“ an den Start gegangen und wird, so sie den Zuschlag erhalten sollte, mit Doppeldecker-Triebzügen vom Typ Stadler Kiss fahren. Neben der 1. und 2. Wagenklasse wird es auch einen Premium Class geben, […]

Weiterlesen »

NBE Regio bietet mit Stadler KISS fürs Main-Spessart-Netz

28.11.12 (Bayern, Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nordbayerische Eisenbahn hat mit ihrer Tochtergesellschaft NBE Regio an der Ausschreibung des Main-Spessart-Netzes teilgenommen. Dieses geht von Frankfurt am Main über Aschaffenburg und Würzburg bis Bamberg. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft als zuständiger Aufgabenträger wird nun die Angebote bewerten und Anfang kommenden Jahres bekannt geben, welcher Bieter das Netz ab Dezember 2015 befahren wird.

Weiterlesen »