Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

LVB verkaufen Busse nach Thessaloniki

03.09.20 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen einer griechischen Ausschreibung verkaufen die Leipziger Verkehrsbetriebe fünfzig Busse nach Thessaloniki, Leipzigs Partnerstadt in Griechenland. Parallel erfolgt die kontinuierliche Erneuerung des LVB-Fuhrparks. Die ersten fünf Busse wurden letzte Woche von griechischen Vertreter der Stadt Thessaloniki und der Verkehrsbetriebe abgenommen und mit Schwerlasttransportern abstransportiert.

Weiterlesen »

Leipzig: ÖPNV-App wird weiterentwickelt

16.06.20 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Leipziger Verkehrsbetriebe entwickeln für Kunden ihre multimodale Mobilitäts-App weiter. Ab heute ist die neue App LeipzigMOVE im Apple- und GooglePlay-Store erhältlich: Denn aus easy.Go und Leipzig mobil wird nun LeipzigMOVE. Die neue App vereint zahlreiche Mobilitätsangebote und bietet von der Routenauskunft, Buchung und Nutzung von Sharing-Angeboten bis hin zur Bezahlung aller Leistungen volle Mobilität.

Weiterlesen »

21 Citeas Electric für Leipzig

15.05.20 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

VDL Bus & Coach wird 21 Citeas SLF-120 Electric und die dazugehörige Ladeinfrastruktur an die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) liefern. Die Fahrzeuge werden ab Ende 2020 geliefert und sollen auf den Linien 74, 76 und 89 eingesetzt werden. Später soll auch die Linie 60 mit Elektrobussen ausgestattet werden. Die LVB engagiert sich für die Entwicklung der […]

Weiterlesen »

Flexa für Helden in Leipzig gestartet

21.04.20 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der neue und flexible Mobilitätsservice „Flexa für Helden“ ist, wie angekündigt, am Ostermontag gestartet. Erste Fahrgäste in der Nacht von 22 bis 4 Uhr nutzten den Service für ihren Weg zur Arbeit ins städtische Klinikum St. Georg. Mit vier Fahrgästen wurde der Service in der ersten Nacht moderat genutzt, die Verkehrsbetriebe rechnen jedoch mit einer […]

Weiterlesen »

LVB: MdB besucht Pilotprojekt

18.03.20 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bundestagsabgeordnete Torsten Herbst (FDP) besuchte letzte Woche Leipzig und informierte sich vor Ort zum Pilotprojekt Flexa. Herbst ist Obmann seiner Fraktion im Bundestagsausschuss für Verkehrs und Digitalisierung. Gefördert wird das Pilotprojekt als Test durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur im Rahmen des Programms „Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme“.

Weiterlesen »

Leipzig: Fahrgastaufkommen steigt

02.04.19 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mehr als zwanzig Millionen zusätzliche Fahrten absolvierten die Leipziger Verkehrsbetriebe 2018 im Vergleich zum S-Bahn-Start vor fünf Jahren. Der Zuwachs verlief im vergangenen Jahr weniger rasant, gleichwohl zählten die Verkehrsbetriebe 400.000 Fahrgastfahrten mehr als im Vorjahr. Mit 156,4 Millionen absolvierten Fahrtfahrten lagen die Leipziger Verkehrsbetriebe damit leicht über dem hohen Vorjahreswert.

Weiterlesen »

Innovationsprojekt ABSOLUT startet

19.03.19 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit einem Treffen aller Projektpartner im Congress Center Leipzig wurde das Innovations- und Entwicklungsprojekt ABSOLUT gestartet. Im Projekt arbeiten Wirtschaft, Wissenschaft und die Stadt Leipzig eng zusammen mit den Leipziger Verkehrsbetrieben, welche die Projektleitung übernommen haben. Kernidee von ABSOLUT ist die Entwicklung von Fahrzeugen und deren exemplarische Nutzung für die Teststrecke S-Bahnhof Messe bis BMW-Werk […]

Weiterlesen »

Leipzig: XL-Tram gewinnt Preis

08.03.19 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die neue Leipziger Straßenbahn mit der Bezeichnung XL hat einen der wichtigsten internationalen Designpreise erhalten. Das Fahrzeug wurde in der Kategorie Excellent Product Design mit dem German Design Award ausgezeichnet. „Heller, freundlicher, offener und insgesamt moderner – so lässt sich das neue zeitgemäße Design der Straßenbahn kurz zusammengefasst auf den Punkt bringen“, lautet die Begründung […]

Weiterlesen »

Leipzig: Förderbescheid für Stadtbahn

26.07.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) haben in der letzten Woche einen Förderbescheid über rund 1,2 Millionen Euro für den grundhaften Ausbau der Stadtbahntrasse Prager Straße vom Johannisplatz bis zum Gutenbergplatz und der Überfahrt zum Gerichtsweg erhalten. Das sind rund sechzig Prozent der Gesamtinvestitionskosten. Die Förderung basiert auf dem im Landtag beschlossenen Haushalt für 2017.

Weiterlesen »

LVB nimmt XL-Tram in Betrieb

21.07.17 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach der offiziellen Fahrzeugtaufe ist das erste Fahrzeug der XL, der neuen Leipziger Straßenbahn, in Betrieb gegangen. Damit können die Leipziger Verkehrsbetriebe nach einer intensiven Inbetriebnahmephase und der offiziellen Genehmigung durch die technische Aufsichtsbehörde auf Linie gehen. Die Leipziger haben somit nun die Möglichkeit, das Fahrzeug 1002, eines der ersten Fahrzeuge einer Serie, auf Linie […]

Weiterlesen »