Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Stuttgart 21 wird wieder teurer

01.02.18 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie in der letzten Woche bekanntwurde, soll das umstrittene Großprojekt Stuttgart 21 erneut teurer werden als geplant. Auch die Eröffnung, die ursprünglich für Dezember 2017 geplant war, verschiebt sich offensichtlich auf den Fahrplanwechsel im Dezember 2025. Zur Erinnerung: Pläne, wonach sich das Projekt aus den Erlösen verschiedener Grundstücksverkäufe selbst finanzieren würde, musste man früh verwerfen.

Weiterlesen »

Weitere Kostensteigerungen bei Stuttgart 21 – externe Beratungsfirma schätzt Kosten auf bis zu 10 Milliarden Euro – erste Grünenpolitiker fordern Projektaus

07.12.12 (Stuttgart) Autor:Niklas Luerßen

Beim sogenannten Stadtentwicklungs- und Immobilienprojekt Stuttgart 21 scheinen sich die Gesamtkosten immer schneller zu erhöhen. Der Hessische Rundfunk (hrINFO) zitierte einen Vertreter der Deutschen Bahn (DB): „Insgesamt läuft es auf Kosten von sechs Milliarden hinaus“. Noch bis gestern ging die Bahn laut Angaben aus deren Umfeld davon aus, dass die Kosten „lediglich“ um 1,1 Mrd. […]

Weiterlesen »