Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Münster: Sonderticket zu Karneval

19.02.19 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

An Karneval bieten die Stadtwerke Münster über die tollen Tage wieder einen Karnevals-Sonderpreis für alle, die mit dem 90-Minuten-Ticket unterwegs sind. „Bereits zum sechsten Mal sind die Narren mit dem 90-Minuten-Ticket für 1,11 Euro statt regulär 2,10 Euro unterwegs. Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr das Jugendprinzenpaar Kristin I. und René I. […]

Weiterlesen »

VRS bietet Karnevalstickets an

08.02.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in diesem Jahr gibt es tolles Ticketangebot für alle, die ausgiebig Karneval feiern und anschließend mit Bus und Bahn sicher nach Hause kommen möchten: Mit dem VRS-Karnevalsticket sind alle reisefreudigen Jecken für 25,90 Euro (Onlineticket) bzw. 24,60 Euro (Handyticket mit fünf Prozent Rabatt) ganze sechs Tage lang mobil: von Weiberfastnacht, 28. Februar, bis einschließlich […]

Weiterlesen »

NVR: Mehr Züge zu Karneval

08.02.18 (NVR, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Kölner Karneval steht vor der Tür und damit die wilden Jecken während der tollen Tage auch nach dem Genuss diverser Gaffel Kölsch wieder gut nach Hause kommen, bestellt der Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland bei DB Regio, Trans-Regio und National Express zusätzliche Züge. An den Hochtagen des Karnevals werden aus und in Richtung Mönchengladbach, Dortmund bzw. […]

Weiterlesen »

VRS unterstützt Mitsing-Karneval

30.11.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in Köln feiert man derzeit die Weihnachtszeit und freut sich auf eine rauschende Silvesternacht: Doch Anfang Januar fängt die fünfte Jahreszeit an. Viele karnevalsbegeisterte Hobbysänger freuen sich auf den Beginn der nächsten Runde der jecken Einsingabende von „Loss mer singe“ (LMS). Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) unterstützt die Kölner Kneipentour weiterhin als Sponsor und trägt […]

Weiterlesen »

NVR bestellt Sonderzüge zu Karneval

20.02.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland bestellt rund um den Kölner Karneval zahlreiche zusätzliche Eisenbahnleistungen bei seinen Verkehrsunternehmen. DB Regio NRW, Trans-Regio und National Express werden mehr als 120 zusätzliche Zugfahrten absolvieren. Insbesondere Weiberfastnacht und Rosenmontag werden aus und in Richtung Mönchengladbach, Düsseldorf/Dortmund, Wuppertal, Siegen, der Eifel, dem Oberbergischen und Aachen Sonderzüge fahren.

Weiterlesen »

VRS bietet Karnevalsticket an

17.02.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in diesem Jahr bietet der Verkehrsverbund Rhein-Sieg wieder ein Sonderticket für den Kölner Karneval an. Mit dem VRS-Karnevalsticket sind alle reisefreudigen Jecken für 25,30 Euro ganze sechs Tage lang (von Weiberfastnacht, 23. Februar, bis einschließlich Veilchendienstag, 28. Februar 2017) im erweiterten VRS-Netz mobil – bis am Aschermittwoch alles vorbei ist.

Weiterlesen »

KVB zieht positive Karnevalsbilanz

16.02.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach den zahlreichen sexuellen Übergriffen in der Silvesternacht am Kölner Hauptbahnhof stand der Straßenkarneval unter besonders schwierigen Vorzeichen. Der Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland hat gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen im SPNV ein umfassenderes Sicherheitskonzept entwickelt, auch die Kölner Verkehrsbetriebe haben sich mit mehr Personal beteiligt. Zudem wurden dunkle Ecken besonders stark ausgeleuchtet.

Weiterlesen »

ÖPNV-Konzept zum Kölner Karneval steht

04.02.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Noch immer unter dem Eindruck der schrecklichen sexuellen Übergriffe rund um den Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht, haben nun der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) und die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) ihre Verkehrskonzepte für die tollen Tage vorgestellt. Rund um den Hauptbahnhof sollen zahlreiche Polizisten und Ordnungskräfte aktiv sein, außerdem werden dunkle Ecken umfassend ausgeleuchtet.

Weiterlesen »

S-Bahn wird Kölner Karnevalsbotschafter

29.01.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Karneval kündigt sich an und unabhängig von der politischen Brisanz vor dem Hintergrund der Ereignisse zu Silvester rund um den Kölner Hauptbahnhof stehen in der Domstadt das Feiern, der Spaß und natürlich auch das Gaffel im Vordergrund: Doch weil sich Alkohol und Autofahren nicht vertragen, ist ein S-Bahntriebzug von DB Regio zum Botschafter des […]

Weiterlesen »

VRS bietet Sonderaktionen zum Karneval in Köln

09.02.12 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der nächsten Woche ist es soweit: Der Karneval beginnt. In Köln haben der Verkehrsverbund Rhein-Sieg und die dort organisierten Verkehrsunternehmen besondere Konzepte erarbeitet, um dem verstärkten Verkehrsaufkommen gerecht zu werden. So setzt beispielsweise DB Regio NRW im Auftrag der Besteller NVR und VRR Sonderzüge aus Au (Sieg), Dortmund, Aachen, Mönchengladbach und Solingen nach Köln […]

Weiterlesen »