Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Netinera: Knebel bis 2018 bestätigt

16.10.14 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Jost Knebel wird bis (mindestens) zum 30. Juni 2018 an der Spitze von Netinera, der Deutschlandtochter der italienischen Staatseisenbahn, stehen. Das gab das Unternehmen in dieser Woche bekannt. Der Aufsichtsrat hat ihn für drei weitere Jahre bestellt und seinen ursprünglich bis zum 30. Juni 2015 befristeten Vertrag verlängert. Dieser zeigte sich zufrieden mit der neuerlichen […]

Weiterlesen »

Netinera: Martin Deeken leitet Dieselnetz Südwest

02.10.12 (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Martin Deeken (44) wurde zum 1. Oktober Geschäftsführer der Dieselnetz Südwest GmbH im Netinera-Konzern. Dieses Unternehmen wird im Dezember 2014 den Betrieb des Dieselnetzes Südwest Los 2 aufnehmen. Deeken wird Nachfolger von Jost Knebel, der seit Juli 2012 den Vorsitz der Geschäftsführung der Netinera Deutschland GmbH innehat.

Weiterlesen »

Stephanie Schramm neue Geschäftsführerin bei Autobus Sippel, Jost Knebel neuer CEO bei Nentinera Deutschland

02.08.12 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Stephanie Schramm steht seit dem 1. August 2012 an der Spitze der Autobus Sippel GmbH und folgt damit Jost Knebel, der seit Juli 2012 die Funktion des Vorsitzenden der Geschäftsführung der NETINERA Deutschland GmbH übernommen hat.

Weiterlesen »

Jost Knebel neuer Chef bei Netinera

04.07.12 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Jost Knebel (54) ist seit dem 1. Juli der neue Vorsitzende der Geschäftsführung bei Netinera. Das Unternehmen, das aus dem Deutschland-Geschäft des alten Arriva-Konzerns hervorgegangen ist, gehört einem Konsortium aus der italienischen Staatseisenbahn (FS) und dem luxemburgischen Infrastrukturfonds Cube. Knebel ist bereits seit 2009 im Unternehmen und wird Nachfolger von Frank Engeler.

Weiterlesen »