Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VRR fordert Infrastrukturinvestitionen

21.10.13 (Verkehrspolitik, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

VRR-Chef Martin Husmann fordert umfassende und stetige Infrastrukturinvestitionen, um sicherzustellen, dass der SPNV in seinem Verbundraum stabiler werden kann. Das ganze Netz ist dicht belegt, Fern- Regional- und Güterzüge fahren dicht an dicht. Bereits kleine Ursachen können große Auswirkungen haben. Es muss was passieren an Rhein und Ruhr.

Weiterlesen »

Bundeskanzlerin sieht Investitionsbedarf

30.07.13 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

In einem Interview mit der Tageszeitung DIE WELT sprach Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den hohen Investitionsbedarf in der deutschen Infrastruktur an, insbesondere in den Bereichen Straße und Schiene. Der Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) begrüßt das Investitionsvorhaben der Bundeskanzlerin ausdrücklich.

Weiterlesen »

Allianz pro Schiene fordert Netzausbau

18.07.13 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Allianz pro Schiene kritisiert, dass das Schienennetz in den letzten Jahren geschrumpft sei. Deutschland baue mehr Eisenbahninfrastruktur ab als jedes andere Land in der EU, während man im Autobahnsektor fleißig nachlegt. Dieser Trend müsse umgekehrt werden, denn, so Verbandsgeschäftsführer Dirk Flege, die Investitionen von heute seien der Modal Split von morgen.

Weiterlesen »