Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

SFS Berlin-Hannover: Starke Hochwasserschäden

12.07.13 (Berlin, Brandenburg, Fernverkehr, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Aufräum- und Instandsetzungsmaßnahmen an der von Hochwasserschäden betroffenen Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Berlin und Hannover haben begonnen, gleichzeitig werden umfangreiche Untersuchungen des Bahndamms und der Fahrbahn vorbereitet. Betroffen ist ein fünf Kilometer langer Streckenabschnitt zwischen Stendal und Rathenow. Die Schienen sind weitgehend abgetrocknet, allerdings noch immer unterspült, sodass eine Untersuchung noch nicht stattfinden kann.

Weiterlesen »