Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Stadler liefert zehn Züge nach Ungarn

06.09.16 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Der ungarische Regionalbahnbetreiber GYSEV Zrt. und Stadler haben einen Liefervertrag über zehn vierteilige FLIRT-Niederflurtriebzüge für den Regionalverkehr unterzeichnet. Die ersten Fahrzeuge werden 2018 in Westungarn ihren Betrieb aufnehmen. Zusammen mit früheren Bestellungen wird GYSEV dann über eine Flotte von insgesamt zwanzig FLIRT-Einheiten verfügen. GYSEV startete im April dieses Jahres eine öffentliche Ausschreibung für die Beschaffung […]

Weiterlesen »

Erster GYSEV-Flirt für Ungarn

13.12.13 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche wurde im ungarischen Sopron erstmals der neue Flirt-Triebzug für die österreichisch-ungarische Eisenbahngesellschsaft GYSEV Zrt. vorgestellt. Zoltán Dunai, der zuständige Länderverantwortliche von Stadler Rail, übergab das neue Fahrzeug im Beisein von Zsuzsa Németh, ungarische Ministerin für nationale Entwicklung, Ilona Dávid, Vorstandsvorsitzende der GYSEV, und Szilárd Kövesdi, CEO der GYSEV. Die Bahngesellschaft kann bereits zwei […]

Weiterlesen »

Stadler liefert vier Flirt zu GYSEV nach Ungarn

17.04.12 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Stadler Rail wird vier elektrische Regionalzüge vom Typ FLIRT zur Györ-Sopron-Ebenfurti Vasút Zrt. (GYSEV) nach Ungarn liefern. Einen entsprechenden Vertrag unterzeichneten Ilona Dávid, Vorsitzende und CEO der GYSEV und Zoltán Dunai, Länderverantwortlicher für Ungarn bei Stadler Rail. Insgesamt werden hier rund zwanzig Millionen Euro investiert, davon stammen 85 Prozent als Fördergelder von der Europäischen Union. […]

Weiterlesen »