Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

EVG und Arbeitgeber vertagen sich

06.03.13 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach zweitägigen Verhandlungen haben sich die Deutsche Bahn, die G6-Konzerne und die Vertreter der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) zunächst vertagt. Die EVG bezeichnete das Angebot des Arbeitgebers als „nicht ausreichend“ und fordert weiterhin eine Lohnsteigerung von 6,5 Prozent.

Weiterlesen »

EVG und DB AG: Tarifverhandlungen werden fortgesetzt

19.02.13 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Vergangenen Freitag gingen die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Deutschen Bahn AG zwischen dem Konzern und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) in die zweite Runde. Im Mittelpunkt stand diesmal der Branchentarifvertrag für den SPNV. Dieser sieht u.a. vor, dass alle Wettbewerbsbahnen Mindeststandards einhalten müssen, die sich am Haustarifvertrag der Deutschen Bahn orientieren und kennt verbindliche […]

Weiterlesen »