Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Noch ´ne Fusion

20.07.17 (Kommentar, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Jetzt gründen wir die Ruhrbahn und alles wird gut. Toll und prima! Das Ei des Kolumbus ist gefunden, wir haben alle Probleme gelöst. Das erinnert den kritischen Beobachter an die Gründung der Via Verkehr im Jahr 2010 oder auch an ein Konzept wie Meoline aus der Zeit davor. Bereits damals hieß es, dass eine Zusammenarbeit […]

Weiterlesen »

MHVG und EVAG gründen Ruhrbahn GmbH

20.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der vergangenen Woche wurden die Gründungsverträge unterzeichnet: Die Mülheimer Verkehrsgesellschaft mbH und die Essener Verkehrs-AG haben zur Ruhrbahn GmbH fusioniert, der Name entstand in Anlehnung an die Düsseldorfer Rheinbahn, das kommunale Verkehrsunternehmen in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Die etablierten Marken MHVG und EVAG werden sukzessive durch den neuen Namen Ruhrbahn ersetzt.

Weiterlesen »

86 neue Busse für Essen und Mülheim

13.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Mülheimer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) und die Essener Verkehrs-AG (EVAG) haben gemeinsam 86 neue EURO 6 Busse der Marke ,Mercedes-Benz, Modell Citaro 2 beschafft. Dabei handelt es sich um 12 Fahrzeuge für Mülheim an der Ruhr und 74 für Essen. Hersteller ist die Firma EvoBus, Mannheim. In den Jahren 2017 und 2018 werden die neuen […]

Weiterlesen »

EVAG eröffnet Mobilitätsstation

11.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des Konzeptes Grüne Hauptstadt intensiviert man auch in Essen das Engagement für multimodale Angebote. „Um die Ziele für den Modal-Split zu erreichen, werden im Grüne-Hauptstadt-Jahr Prozesse angestoßen, die die bestehenden umweltfreundlichen Mobilitätsangebote in der Stadt Essen erweitern und diese attraktiver für die Essener Bürger gestalten. Dazu gehört auch die intelligente Vernetzung unterschiedlicher Verkehrsmittel. […]

Weiterlesen »

EVAG zeichnet Tramfahrer aus

03.07.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der Jahrestagung der Verkehrswacht Essen am 27. Juni 2017 hat Schirmherr Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU) gemeinsam mit EVAG-Vorstand Michael Feller, Karl-Heinz Webels (Vorsitzender Verkehrswacht Essen e.V.) und Wolfgang Packmohr (Leiter der Verkehrsdirektion Polizei Essen) die Straßenbahnfahrer Roland Pohl und Peter Kupisch für 30 Jahre unfallfreies Fahren geehrt. Die Auszeichnung haben die beiden stellvertretend […]

Weiterlesen »

EVAG und Bogestra beauftragen TAF mobile

09.06.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Zwei neue Online-Ticketshops sind seit Kurzem für Bus- und Bahnfahrer verfügbar: Muttis Laden der Bogestra AG und in der EVAG App Essen mobil der Essener Verkehrs-AG. Mit den innovativen Lösungen wurde ein großer Meilenstein in dem wegweisenden Gemeinschaftsprojekt von Bogestra und EVAG erreicht. Ziel war es, gemeinsam mit den IT-Partnern TAF mobile und GeoMobile einen […]

Weiterlesen »

EVAG und MHVG testen WLAN im Bus

07.06.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Essener Verkehrs AG und die Mülheimer Verkehrs-GmbH testen in einem Pilotprojekt WLAN in sechs Bussen und bietet ihren Fahrgästen diesen Service jetzt kostenlos an. „Die Welt wird immer digitaler und wir wollen unseren Fahrgästen den Aufenthalt in unseren Bussen somit angenehmer gestalten, ohne dass sie auf ihre elektronischen Begleiter verzichten müssen“, sagt EVAG-Vorstand und […]

Weiterlesen »

VRR: Vierzig Jahre U18 auf der A40

02.06.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit 40 Jahren verbindet die U-Bahn Linie U18 die beiden Städte Essen und Mülheim an der Ruhr. Am 28. Mai 1977 wurde die Linie U18 als moderne und vom Individualverkehr unabhängige Stadtbahn in Betrieb genommen. Zunächst fuhr die U18 zwischen den Haltestellen Wienerplatz (heute Hirschlandplatz) und Heißen Kirche. Die Verlängerung von Heißen zum Mülheimer Hauptbahnhof […]

Weiterlesen »

Erfurt: Fahrgastbeirat sucht Leute

15.05.17 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach dem Ausscheiden einiger Mitglieder aus dem Erfurter Fahrgastbeirat (FGB) sind nun mehrere Plätze im Gremium neu zu besetzen. Hierzu suchen das Gremium und Erfurter Verkehrs AG nach interessierten Erfurterinnen und Erfurtern, um das gegenwärtig sechsköpfige Team zu vergrößern. Dabei wird darauf geachtet, dass sowohl weibliche als auch männliche, jüngere und ältere, Stammfahrer sowie gelegentliche […]

Weiterlesen »

EVAG startet neue Ticket-App

27.03.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Obwohl es im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr bereits seit Jahren eine Smartphone-App gibt, machen zahlreiche öffentliche Verkehrsunternehmen dort parallel ihr eigenes Ding – auch die Essener Verkehrs AG. Eine neue App wird künftig auch Fahrscheine verkaufen. „Das ist ein wichtiger Schritt in Richtung digitale Zukunft“, erklärt Michael Feller, Vorstand der Essener Verkehrs-AG. „Die EVAG-App Essen Mobil ist […]

Weiterlesen »