Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Bürgerwünsche beim Erftbahn-Ausbau

18.05.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Rund neun Monate nach Abschluss der Bürgerbeteiligung zum Ausbau der Erftbahn (RB 38) zur S-Bahn liegen die Antworten der Planer auf die meisten Anregungen der Bürger vor. Die Strecke zwischen Horrem und Bedburg soll elektrifiziert und so ausgebaut werden, dass künftig ein 20-Minuten-Takt möglich ist, mit längeren S-Bahnen als den heutigen Dieseltriebzügen.

Weiterlesen »

Erftbahn: Hohes Interesse an Bürgerdialog

18.07.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche fand im MEDIO.RHEIN.ERFT in Bergheim die zweite Infomesse zum Ausbau der Erftbahn statt. Rund 250 Bürger nutzten die Gelegenheit, um sich über den aktuellen Planungsstand zu informieren und eigene Anregungen einzubringen. Zu den meistdiskutierten Themen gehörten der Umbau der Stationen, die Parkplatzsituation sowie die Bahnübergänge entlang der Strecke.

Weiterlesen »

Erftbahn: Bürgerdialog ist eröffnet

27.06.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Erftbahn (RB 38) soll zur S-Bahn werden. Das Infrastrukturprojekt ist Teil des S-Bahn-Ausbaus im Knoten Köln. Jetzt ist der Bürgerdialog zu diesem Vorhaben gestartet. Noch bis zum 19. Juli hat jedermann Gelegenheit, eigene Anregungen direkt in den Planungsprozess einzubringen: von zu Hause aus rund um die Uhr im Online-Dialog auf der Webseite sbahnkoeln.de sowie […]

Weiterlesen »

Köln: Akteurskonferenz zur Erftbahn

22.11.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Unter dem Motto „S gemeinsam voranbringen“ haben die Projektpartner für den Ausbau der Erftbahnstrecke zur S-Bahn auf der Strecke zwischen Bedburg und Horrem letzte Woche die Planungen vorgestellt. Der Ausbau ist ein weiterer wichtiger Baustein für einen leistungsfähigeren S-Bahn-Verkehr im Großraum Köln.

Weiterlesen »