Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

ERegG-Novelle beschlossen

15.05.20 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bundestag letzte Woche die Änderung des Eisenbahnregulierungsgesetzes (ERegG) beschlossen. Dadurch werden die zusätzlichen Regionalisierungsmittel nicht durch höhere Trassen- und Stationsentgelte entwertet. Ein wichtiges Signal für die Branche: „Die Länder können die Regionalisierungsmittel nun in voller Höhe für die Stärkung des Nahverkehrs auf der Schiene nutzen.

Weiterlesen »