Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Üstra ändert Beförderungsbedingungen

25.02.14 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Üstra aus Hannover wird ihre Beförderungsbedingungen in Bezug auf Mehrfahrtentickets ändern. Ziel ist es, die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel für Gelegenheitsfahrer zu vereinfachen und die Zahl „ungewollter“ Schwarzfahrer zu verringern. Künftig sollen Fahrgäste mit solchen Tickets erst in Bus und Bahn einsteigen und dann die Entwerter in den Fahrzeugen nutzen. Da die Entwerter nicht online […]

Weiterlesen »

Deutsche Bahn fordert 0,00 Euro Fahrpreisnacherhebung

17.01.12 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Not macht erfinderisch – oder neues aus Schilda, so könnte man den Tatbestand beschreiben. Ein Ehepaar aus Leichlingen (NRW) wollten mit dem Zug nach Köln fahren. Sie lösten am Automaten eine Viererticket für die Hin- und Rückfahrt. Doch der Entwerter war außer Betrieb und sie konnten die Tickets nicht entwerten.

Weiterlesen »