Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Gute Arbeit für gutes Personal

12.04.18 (Kommentar, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zahlreiche Aufgabenträger in Deutschland führen inzwischen ein umfassendes Controlling durch: Ob Rankings, die Bewertung nach Schulnoten oder auch die Messung der Infrastrukturqualität. Man weiß heute fast überall, welches Unternehmen gute Leistungen bringt und wo zum Teil erhebliche Nacharbeit erforderlich ist. Das ist ein aktiver Erfolg der Eisenbahnreform und zeigt, dass man es über die Jahre […]

Weiterlesen »

LNVG stellt Jahresbilanz vor

12.04.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat die niedersächsische Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) ihre Bilanz des Kalenderjahres 2017 vorgelegt. Rund 1,134 Millionen Zugkilometer, das sind etwa 2,6 Prozent, musste ausfallen. Das waren etwa 288.000 Zugkilometer mehr als 2016. Die Pünktlichkeit hat sich leicht um 0,5 Prozentpunkte auf 92,2 Prozent verbessert.

Weiterlesen »

ENNO-Automaten stehen bereits

09.12.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Start des neuen Elektronetzes Niedersachsen-Nordost (ENNO) stellt der Betreiber Metronom überall neue Fahrscheinautomaten auf. „Die Bedienung der neuen Automaten ist den metronom-Fahrscheinautomaten sehr ähnlich“, erläutert Christian Preine, Vertriebsleiter des Metronoms und im ENNO. „Das heißt: mit drei Klicks zur Fahrkarte. Schnell und übersichtlich.

Weiterlesen »

ENNO: Metronom erhält Zuschlag

22.08.14 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Was bereits Anfang August bekannt gegeben wurde, ist nun offiziell. Die Uelzener Metronom Eisenbahn GmbH, die sich in einer europaweiten Ausschreibung durchsetzen konnte, erhält nach Ablauf der Widerspruchsfrist den endgütligen Zuschlag für den Betrieb im Elektronnetz Niedersachsen Ost (ENNO). Auf der Strecke werden zwanzig neue Züge des Typs Alstom Coradia Continental fahren, die einer Tochtergesellschaft […]

Weiterlesen »

Metronom soll Zuschlag für ENNO erhalten

07.08.14 (Niedersachsen) Autor:Sven Steinke

Wie der Zweckverband für den Großraum Braunschweig (ZGB) mitteilt, soll die metronom Eisenbahngesellschaft den Zuschlag für das Elektronetz Niedersachsen-Ost (ENNO) erhalten. Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2015 soll das Unternehmen die Nahverkehrslinien Hannover – Wolfsburg und Hildesheim – Wolfsburg von dem bisherigen Betreiber DB Regio übernehmen. Zum Einsatz kommen 20 Elektrotriebzüge vom Typ ALSTOM Coradia […]

Weiterlesen »

Ausschreibung Elektronetz Niedersachsen Ost (ENNO) wird vorbereitet

05.12.11 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach der Direktvergabe des RE-Kreuzes Bremen an DB Regio und der Zulassung von Gebrauchtfahrzeugen bei der Mittelland-Ausschreibung geht es in Niedersachsen künftig wieder in eine andere Richtung: Der Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) hat in der letzten Woche Herstellung und Lieferung von 19 Triebzügen in elektrischer Traktion für die Ausschreibung E-Netz Niedersachsen Ost (Enno) ausgeschrieben.

Weiterlesen »