Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Keolis: Minister ehrt Eisenbahner mit Herz

19.06.20 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der nordrhein-westfälische Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) hat die beiden Landessiegerinnen des Wettbewerbs Eisenbahner mit Herz, Jutta Bittner und Heidemarie Wurm von Keolis, persönlich ausgezeichnet. „Frau Bittner und Frau Wurm haben sich in besondere Weise und ‚mit viel Herzblut‘ für das Wohlergehen der Fahrgäste eingesetzt. Durch sie haben Fahrgäste die Gewissheit, dass Kundenbetreuer für sie da […]

Weiterlesen »

Ein Stück Normalität

25.05.20 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch wenn die aktuellen Eisenbahner mit Herz aufgrund der Corona-Pandemie nicht so prämiert werden können wie es üblich ist, so gilt es doch gerade in dieser Zeit an die Menschen zu denken, ohne die sich auf der Schiene zu jeder Tages- und Nachtzeit kein Rad drehen würde. Natürlich wurde dieser Wettbewerb einst ausgerufen, wie auch […]

Weiterlesen »

Lebensretter wird Eisenbahner mit Herz 2020

25.05.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein Lebensretter ist Eisenbahner des Jahres 2020. Christoph Angstl von der Bayerischen Oberlandbahn GmbH zog zusammen mit einem Passanten am Bahnhof in Rosenheim eine gestürzte 51-jährige Frau in letzter Sekunde vor einem einfahrenden Zug vom Gleis. Für diesen Einsatz vergab die Jury im Wettbewerb „Eisenbahner mit Herz“ die Goldmedaille.

Weiterlesen »

Scheuer prämiert Eisenbahner mit Herz

30.01.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) übernimmt beim „Eisenbahner mit Herz“-Wettbewerb der Allianz pro Schiene zum zehnjährigen Jubiläum des Wettbewerbs in diesem Jahr die Schirmherrschaft. Dies teilte die Allianz pro Schiene letzte Woche mit. Der Minister wird demnach die Bundessieger bei einer Feier im Bundesverkehrsministerium im April auszeichnen.

Weiterlesen »

Eisenbahner mit Herz 2019 gesucht

11.12.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der bundesweite Wettbewerb „Eisenbahner mit Herz“ startet in die heiße Phase. In einer Online-Galerie präsentiert die Allianz pro Schiene die ersten zwanzig Eisenbahner, die es mit ihrer Geschichte in die Endrunde geschafft haben. Sie alle standen Reisenden hilfsbereit und mit Herzblut zur Seite. Die Galerie wird von nun an laufend mit mehr und mehr Nominierten […]

Weiterlesen »

Eisenbahner mit Herz 2020 gesucht

09.10.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Zugreisende aus ganz Deutschland können wieder ihren „Eisenbahner mit Herz“ für den Wettbewerb der Allianz pro Schiene vorschlagen. „Zehntausende Eisenbahner setzen sich jeden Tag für ihre Kunden und Kundinnen mit Herz und Leidenschaft ein“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene. Der bundesweite Wettbewerb findet zum zehnten Mal statt.

Weiterlesen »

Eine Kultur der Anerkennung schaffen

11.04.19 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Eine der wichtigsten Neuigkeiten, die Ronald Lünser beim VRR schaffen möchte, ist die von ihm angekündigte Kultur der Anerkennung. Es soll nicht immer nur um Pönalisierungen oder Schlechtleistungen gehen, sondern gerade auch um die Anerkennung dessen, was gut gelaufen ist. Dinge, die funktionieren, können andere übernehmen und während die mediale Wahrnehmung der Eisenbahn sehr häufig […]

Weiterlesen »

Allianz pro Schiene kürt aktuelle Herzenseisenbahner

11.04.19 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Allianz pro Schiene hat mit ihrer Jury die aktuellen Eisenbahner mit Herz vorgestellt. Die Hamburger Zugchefin Mareen Harder hat im Wettbewerb „Eisenbahner mit Herz“ der Allianz pro Schiene den ersten Preis gewonnen. Die Mitarbeiterin der Deutschen Bahn überzeugte die Jury mit ihrem mutigen, entschlossenen Einsatz für eine junge Reisende, die als kleines Kind ihre […]

Weiterlesen »

Eisenbahner mit Herz 2019 sind nominiert

07.12.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die neue Runde im Wettbewerb „Eisenbahner mit Herz 2019“ startet ab sofort mit den ersten Nominierten: Aus über achtzig Geschichten, die Fahrgäste seit dem Frühjahr an die Allianz pro Schiene geschickt haben, sind nun 17 Angestellte identifiziert und für die Online-Galerie ausgewählt worden. Alle vorgeschlagenen Eisenbahner standen den Reisenden hilfsbereit und mit Herzblut zur Seite.

Weiterlesen »

Eisenbahner mit Herz 2018 gesucht

15.10.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Allianz pro Schiene sucht auch in diesem Jahr wieder den Eisenbahner des Herzens. Ob im Zug, am Bahnhof oder im Reisezentrum, Fahrgäste sind aufgerufen, besonders schöne Geschichten bis zum 31. Januar einzusetzen. Die Allianz pro Schiene recherchiert die betreffenden Mitarbeiter und veröffentlicht die schönsten Reisegeschichten ab November in einer Online-Galerie.

Weiterlesen »