Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Echtzeitinformationen bis 2014 in der Region Stuttgart

20.12.12 (Baden-Württemberg, Stuttgart) Autor:Niklas Luerßen

Zum Umstieg von Autofahrern auf die öffentlichen Verkehrsmittel muss die Fahrt mit Bussen und Bahnen planbarer werden. Während Eisenbahnverkehrsunternehmen und große städtische Verkehrsbetriebe in der Regel über leistungsfähige Betriebsleitsysteme verfügen, werden bei den kleineren Busunternehmen üblicherweise noch keine Echtzeitdaten generiert. Deshalb startete der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) im Jahr 2010 ein Pilotprojekt zur Einführung […]

Weiterlesen »

Land fördert Echtzeitinformationen

26.07.12 (Baden-Württemberg) Autor:Jürgen Eikelberg

Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur (MVI), der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) und die 40 Verkehrsunternehmen in der Region Stuttgart sind sich einig: Im öffentlichen Personennahverkehr von morgen wird „Echtzeit“ selbstverständlich sein. Echtzeitinformation bedeutet, dass Fahrgäste nicht nur über die fahrplanmäßigen Soll-Zeiten, sondern auch über die tatsächlichen Abfahrtszeiten der Bahnen und Busse informiert sind. […]

Weiterlesen »

MVG München: Fahrplanaushänge noch nicht verzichtbar

19.05.12 (Allgemein, München) Autor:Jürgen Eikelberg

Für viele Menschen sind sie auch im digitalen Zeitalter noch das erste Auskunftsmittel, die Papieraushänge an den Haltestellen der öffentlichen Verkehrsbetriebe. Darauf müssen auch die Kunden der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) am Montag, 21. Mai und Donnerstag, 24. Mai 2012 ab jeweils 20 Uhr zurückgreifen.

Weiterlesen »