Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Rechtsradikale Übergriffe in Dortmund

18.08.15 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Dass es in Dortmund nicht nur Bier und Fußball, sondern auch eine größere rechtsextremistische Szene gibt als in den meisten anderen deutschen Städten, ist nicht erst bekannt, seit die Stadtratsfraktion Die Rechte von der Verwaltung verlangt hat, Judenlisten zu erstellen. Nun gibt es in der Dortmunder Stadtbahn offensichtlich regelmässig rechtsradikale Schlägertrupps, die sich selbst Stadtschutz, […]

Weiterlesen »