Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Probleme im Dortmund-Sauerland-Netz

17.04.19 (NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem um mehrere Jahre verspäteten Start des Einsatzes der neuen dreiteiligen Pesa-Triebzüge im Dortmund-Sauerland-Netz kommt es aus technischen Gründen zu einer erhöhten Anzahl an Zugausfällen und Verspätungen auf den Linien RE 17 und RE 57. Der Betreiber DB Regio hat dazu auch unmittelbar den zuständigen Aufgabenträger Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) informiert und arbeitet an den […]

Weiterlesen »

Neue Züge im Dortmund-Sauerland-Netz

22.06.18 (NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio hat am Standort Dortmund die ersten Züge vom Typ PESA Link für das Dortmund-Sauerland-Netz der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie sollen sukzessive ab Herbst eingesetzt werden und bis zum Frühjahr 2019 die Bestandsflotte ablösen. Eigentlich war der Einsatz schon vor einigen Jahren vorgesehen, allerdings hat sich die Zulassung immer wieder verzögert.

Weiterlesen »

Stellwerksarbeiten im Sauerland

25.10.17 (Fahrplanänderungen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Zuge der Vorbereitungen der Reaktivierung zwischen Brügge und Meinerzhagen arbeitet DB Netz von heute an bis zum 6. November an der Stellwerkstechnik zwischen Lüdenscheid und Brügge. Durch die Arbeiten wird in der ersten Bauphase, vom 23. Oktober, 5 Uhr, bis 30. Oktober, 4 Uhr, die Bahnstrecke zwischen Hagen Hbf und Lüdenscheid in beiden Richtungen […]

Weiterlesen »

Dortmund-Sauerland-Netz: NWL und DB Regio einigen sich

31.07.17 (Hessen, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger NWL wird bis auf weiteres von einer außerordentliche Kündigung des Verkehrsvertrages mit DB Regio im Dortmund-Sauerland-Netz absehen. Ursprünglich wäre der Auftrag automatisch zum Fahrplanwechsel im Juni 2021 ausgelaufen, wenn DB Regio bzw. der Fahrzeughersteller PESA es nicht geschafft hätte, bis zum 31. Januar 2018 die vertraglich vereinbarten Neufahrzeuge zu liefern.

Weiterlesen »

Dortmund-Sauerland-Netz: NWL erwägt Kündigung

26.05.17 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) erwägt eine außerordentliche Kündigung des Dortmund-Sauerland-Netzes, wenn der Hersteller Pesa es nicht schafft, bis zum 31. Januar 2018 insgesamt 27 neue Triebzüge für DB Regio zur Verfügung zu stellen. Der bisherige Verkehrsvertrag würde dann automatisch am 12. Dezember 2020 bzw. am 12. Juni 2021 enden. Der Aufgabenträger hätte dann ausreichend […]

Weiterlesen »

Bessere Angebote im Sauerland

08.03.17 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) will im morgendlichen Schüler- und Berufsverkehr kurzfristige Verbesserungen ermöglichen. Der bisher von der Kurhessenbahn (R 42) gefahrene Zug um 06:53 Uhr von Brilon Wald über Olsberg nach Bestwig wird seit Montag letzter Woche von der Linie RE 57 übernommen. Das bedeutet, dass der bislang um 07:10 Uhr in Bestwig beginnende […]

Weiterlesen »

Probleme im Dortmund-Sauerland-Netz

11.02.16 (Hessen, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio wird den Start des Dortmund-Sauerland-Netzes nach der Neuvergabe nicht wie geplant durchziehen können. Die neuen Fahrzeuge des Herstellers Pesa vom Typ Link werden nicht im Dezember 2016 zur Verfügung stehen. Der Hersteller hat den Auftraggeber DB Regio NRW über diese Lieferverzögerungen informiert. Insgesamt 36 Dieseltriebzüge können demnach frühestens im Sommer 2017 dem Verkehr […]

Weiterlesen »

Sauerland: Neuer Vertrag steht

24.01.14 (NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In dieser Woche haben Vertreter der Aufgabenträger Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) den neuen Verkehrsvertrag für das Dortmund-Sauerland-Netz mit DB Regio unterzeichnet. Das Unternehmen konnte eine Ausschreibung für sich entscheiden und wird somit die Diesellinien zwischen dem Ruhrgebiet und Kassel auch weiterhin betreiben. Neu hinzu kommt die Linie RB 43 (Emschertalbahn), die seit […]

Weiterlesen »

DB Regio: Pesa-Züge fürs Sauerland

27.11.13 (Hessen, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Weil DB Regio NRW die Zuschläge für beide Lose im Dortmund-Sauerland-Netz erhalten hat, hat das Unternehmen die ersten Fahrzeuge aus einem Rahmenvertrag mit dem polnischen Hersteller PESA abgerufen. Die Fahrzeuge sollen zwischen Dorsten im südlichen Münsterland über Dortmund und Hagen bis Kassel eingesetzt werden.

Weiterlesen »

DB Regio verteidigt Dortmund-Sauerland-Netz

09.09.13 (NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio hat beide Lose bei der Neuausschreibung des Dortmund-Sauerland-Netzes gewonnen. Damit wird das Unternehmen dauerhaft die Linien zwischen Dortmund, Hagen und Kassel behalten. Neu hinzugekommen ist die Emschertalbahn (RB 43), die somit langfristig gesichert ist. DB Regio wird neue Fahrzeuge des polnischen Herstellers Pesa beschaffen.

Weiterlesen »