Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

UK: East Coast renationalisiert

22.05.18 (Großbritannien & Irland) Autor:Max Yang

Wie am vergangenen Mittwoch bekannt wurde, erklärte das britische Verkehrsministerium (Department for Transport, DfT) die außerordentliche Kündigung des aktuellen Verkehrsvertrags mit Virgin Trains East Coast zum 24. Juni 2018. Bereits im Februar zeichneten sich finanzielle Probleme ab. In einer auf der Website gov.uk veröffentlichten Erklärung des DfT heißt es, die Strecke „wird weiterhin erhebliche Einkünfte […]

Weiterlesen »

UK: DfT nimmt höhere Gewalt an

17.07.17 (Großbritannien & Irland) Autor:Max Yang

Vergangene Woche gab das Verkehrsministerium Großbritanniens (Department for Transport, DfT) die Entscheidung bekannt, dass ein Großteil der Störungen im Netz Southern höhere Gewalt („force majeure“) gewesen sei. Dem Betreiber Govia Thameslink Railway wurde eine Pönale von 13,4 Millionen britischen Pfund (ca. 15,3 Millionen Euro) auferlegt, welche in Angebotsverbesserungen fließen soll.

Weiterlesen »

Britische Kompetenz statt Berliner Klüngel

03.07.17 (Großbritannien & Irland, Kommentar) Autor:Max Yang

Großbritannien ist weit. Die Entfernung zwischen Brighton und Berlin beträgt 950 Kilometer Luftlinie und auch die Mentalitäten dürften nicht minder weit voneinander entfernt sein. Der Berliner, der vor lauter „Gemeinschaftsgeist“ und „Zusammenhalt“ auch die größten Patzer in Politik und Wirtschaft geduldig hinnimmt, und der Brite, der sich das allem „stiff upper lip“ zum Trotz irgendwann […]

Weiterlesen »

UK: Teilerfolg für Fahrgastverband

03.07.17 (Großbritannien & Irland) Autor:Max Yang

Eine turbulente Woche endete am vergangenen Donnerstag, 29. Juni 2017, vor dem High Court of England and Wales mit der Entscheidung über eine Nichtzulassungsbeschwerde der Association of British Commuters (ABC). Richter Sir Duncan Ouseley hatte in der Sache ABC gegen das Department for Transport (DfT) darüber zu befinden, ob dem Fahrgastverband ein Rechtsschutzinteresse durch Betroffenheit […]

Weiterlesen »

UK: Fahrgastverband zieht vor Gericht

06.02.17 (Allgemein, Großbritannien & Irland) Autor:Max Yang

Der Fahrgastverband Association of British Commuters (ABC) hat vor dem High Court of England and Wales einen Antrag auf gerichtliche Überprüfung des Verwaltungshandelns des britischen Verkehrsministeriums (Department for Transport, DfT) eingereicht. Der Antrag der ABC lautet auf Feststellung des rechtswidrigen Handelns des Verkehrsministers. Einerseits solle der Verkehrsminister dadurch rechtswidrig gehandelt haben, dass er weder festgestellt […]

Weiterlesen »

Der Brite wehrt sich

01.12.16 (Großbritannien & Irland, Kommentar) Autor:Max Yang

Die Briten werden aus ausländischer Sicht häufig als höflich, distanziert und diskret wahrgenommen. Auch wenn einem Insulaner Unrecht widerfährt, sollen gemäß traditioneller Erziehung zunächst Emotionen zurückgehalten und die Haltung bewahrt werden – „stiff upper lip“, die „steife Oberlippe“ ist das Stichwort. Und wenn ein U-Bahn-Fahrgast in London einem anderen versehentlich auf den Fuß tritt, sei […]

Weiterlesen »

UK: Southern-Dokumente nicht offengelegt

01.12.16 (Großbritannien & Irland) Autor:Max Yang

Es vergeht derzeit fast kein Tag, an dem nicht aus dem Nahverkehrsnetz Southern, welches London und einen großen Teil des zentralen Südenglands abdeckt, Störungsmeldungen dringen. Bis in den Januar hinein sind mehrtägige Streiks der Gewerkschaft RMT (Rail, Maritime and Transport Union) angekündigt. Auch von einem Mangel an Triebfahrzeugführern seit der Übernahme des Netzes Thameslink durch […]

Weiterlesen »

UK: Modernisierung von FN-Widerspruch?

09.02.15 (Großbritannien & Irland) Autor:Max Yang

Das britische Department for Transport (DfT) startete kürzlich eine öffentliche Konsultation zum Thema Widerspruchsverfahren gegen Fahrpreisnacherhebungen. Einsendungen werden bis 27. April 2015, 10 Uhr (Ortszeit) angenommen. Ausdrücklich nicht Gegenstand der Befragung ist die Höhe erhöhter Beförderungsentgelte. Das aktuelle Konzept der Erhebung erhöhter Beförderungsentgelte in Großbritannien stammt aus dem Jahr 1994 und wird als größtenteils erfolgreich […]

Weiterlesen »