Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

ÖBB-Chef Kern bleibt CER-Chairman

02.10.15 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Vergangene Woche hielt die Gemeinschaft Europäischer Bahnen und Infrastrukturbetreiber (CER) auf Einladung der Norwegischen Staatsbahn (NSB) ihre Generalversammlung in Oslo ab, wo auch der Vorstand des größten europäischen Bahnenverbandes neu bestellt wurde. ÖBB-Chef Christian Kern wurde in seiner Funktion als CER-Chairman bestätigt und bis 31. Dezember 2017 erneut bestellt.

Weiterlesen »

ÖBB: Kern erhält Vertragsverlängerung

21.02.14 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufsichtsrat der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) hat in dieser Woche den Vertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden Christian Kern um weitere fünf Jahre verlängert. Das Gremium stimmte der Personalie einstimmig zu. Ebenso beschlossen wurde die Verschlankung des Holding-Vorstandes auf zwei Vorstände.

Weiterlesen »

ÖBB-Chef Kern wird CER-Präsident

01.10.13 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Christian Kern, Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) wurde zum neuen Präsidenten der internationalen Eisenbahnvereinigung CER gewählt. Er wird sein Amt am 1. Januar 2014 antreten und für zwei Jahre ausüben. Damit vertritt er europaweit insgesamt mehr als 80 Infrastruktur- und Verkehrsunternehmen. Er wird Nachfolger von Mauro Moretti, Vorstand bei der italienischen Staatseisenbahn FSI.

Weiterlesen »

ÖBB: Grundsteinlegung für neue Konzernzentrale

12.10.12 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Donnerstag (11. Oktober) fiel am südlichen Vorplatz des Wiener Hauptbahnhofes der Startschuss zum Bau der neuen ÖBB-Konzernzentrale. Ein Konsortium aus BAI Bauträger Austria Immobilien GmbH (50%), HABAU Hoch- und Tiefbaugesellschaft mbH (25%) sowie ÖSTU-STETTIN Hoch- und Tiefbaugesellschaft mbH (25%) haben das Baurecht an der Liegenschaft erworben und werden bis August 2014 die ÖBB-Zentrale […]

Weiterlesen »

Franz Bauer wird neuer Vorstand der ÖBB Infrastruktur AG

05.10.12 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ÖBB Infrastruktur AG hat Franz Bauer zum neuen Vorstand für Projektmanagement und Technik bestellt. Er folgt zum Jahreswechsel auf Georg Vavrovsky, der aus dem Vorstand ausscheidet. Der 56jährige Franz Bauer wird für fünf Jahre in den Vorstand berufen. In einem mehrstufigen Auswahlverfahren einigte sich der Aufsichtsrat letztlich einstimmig auf Bauer.

Weiterlesen »