Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

RRX: Verzögerungsrisiken sind gering

02.04.15 (Hessen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Vergabe der RRX-Betriebsleistungen hat sich offiziell ohne Zeithorizont verschoben, wobei internen Quellen zufolge die Rede von zwei Monaten ist. Demnach fällt Ende Mai, spätestens Anfang Juni eine Entscheidung, bis dahin soll ein Gutachten darüber befinden, ob sich der Dumpingverdacht gegen das Angebot von National Express bestätigt. Das Unternehmen hat bei allen drei Losen den […]

Weiterlesen »