Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VRR fördert weitere Fahrradanlagen

06.07.20 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat weitere Bewilligungen zur Errichtung von 51 Fahrradboxen des Systems Dein-Radschloss ausgestellt. So werden an den SPNV-Bahnhöfen Haan-Gruiten im Kreis Mettmann zwanzig Plätze, in Marl-Sinsen im Kreis Recklinghausen elf und am Wuppertal Hauptbahnhof weitere zwanzig Abstellplätte errichtet. Zusätzlich werden am Hauptbahnhof in Wuppertal eitere 142 B+R-Plätze errichtet. Die Förderung erfolgt aus […]

Weiterlesen »

Neue Bike-and-Ride-Anlage in Fulda

03.06.20 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am ICE-Bahnhof Fulda wurde nun der erste hessische Standort der Bike+Ride-Offensive in Kooperation mit der Kommune eröffnet. Es handelt sich gleichzeitig um die bisher größte Anlage, die innerhalb des Programms in Betrieb gegangen ist. Insgesamt bietet die B+R-Anlage an sechs Standorten rund um den Bahnhof Platz für 225 Fahrräder, die Reisende nun sicher und ordentlich […]

Weiterlesen »

Bike-and-Ride-Offensive startet

23.11.18 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bundesregierung und die DB AG wollen Bike-and-Ride-Systeme ausbauen. Ziel ist es, bis Ende 2022 insgesamt hunderttausend zusätzliche Stellplätze zu schaffen. Rita Schwarzelühr-Sutter (SPD), Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium: „Mit Fahrrad und Bahn unterwegs zu sein, fördert die Gesundheit und schont das Klima. Unsere gemeinsame Initiative für hunderttausend neue Bike-and-Ride-Plätze an deutschen Bahnhöfen stellt besonders für […]

Weiterlesen »

Hamburg: Bike and Ride ausgeweitet

06.07.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können mehr Fahrgäste, die mit ihrem Fahrrad zur U- oder S-Bahn kommen, einen gesicherten Abstellplatz in der jeweiligen B+R-Anlage mieten. Die P + R-Betriebsgesellschaft hat dazu die Kapazitäten der Sammelschließanlagen an drei Standorten erheblich erweitert: U1 Volksdorf: Die Anzahl der gesicherten Abstellplätze wurde auf 135 nahezu verdoppelt.

Weiterlesen »

VRR eröffnet Dein-Radschloss

19.04.18 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Sterkrader Bahnhof in Oberhausen ist in der vergangenen Woche die erste „DeinRadschloss-Fahrradabstellanlage“ mit insgesamt 52 gesicherten Stellplätzen für Fahrräder eingeweiht worden. Unter dem Markennamen „DeinRadschloss“ bieten der VRR und 15 Kommunen an größeren Verknüpfungspunkten zum ÖPNV digital gesteuerte Radabstellanlagen mit dazugehörigem modernen, elektronischen Zugangs- und Hintergrundsystem.

Weiterlesen »

Osnabrück: Neue Fahrradabstellplätze

12.06.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des Projektes Mobile Zukunft von Stadt und Stadtwerken Osnabrück wurde jetzt die erste Maßnahme des städtischen Konzeptes „Fahrradparken in Osnabrück“ gemeinsam mit dem Entwicklungskonzept „Haseviertel“ umgesetzt. Im Bereich Georgstraße gibt es 32 neue Anlehnbügel, die durch ihren vergrößerten Abstand auch für das gesicherte Abstellen von Lastenrädern geeignet sind.

Weiterlesen »

Bike&Ride-Ausbau in Hamburg

12.05.17 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die P+R-Betriebsgesellschaft baut ihr Angebot zum „clever umsteigen“ parallel an 13 U-Bahn-Haltestellen, an vier S-Bahn-Haltestellen und am Hamburger Hauptbahnhof deutlich aus. In Ohlstedt konnte die erste Anlage des Jahres mit über 200 Plätzen bereits im März eröffnet werden, die neue Anlage in Berne folgt Ende Mai mit dann insgesamt knapp 750 Fahrradstellplätzen. Insgesamt werden im […]

Weiterlesen »

Neue Bike&Ride-Anlage in Lyss

26.04.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Immer mehr Reisende fahren mit dem Velo an den Bahnhof. Deshalb erweitert und modernisiert die SBB gemeinsam mit der Gemeinde das Angebot an Veloabstellplätzen beim Bahnhof Lyss. Am 18. April starteten im Untergeschoss des Bahnhofgebäudes die umfangreichen Arbeiten für eine neue Bike+Rail-Velostation. Durch diese wächst das Angebot von bisher rund 50 auf neu 135 Veloabstellplätze. […]

Weiterlesen »

Basel: SBB schaffen Fahrradstellplätze

24.02.17 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzten Montag starteten die Bauarbeiten für rund 500 neue kostenpflichtige Veloabstellplätze beim Bahnhof Basel SBB. Im ersten Untergeschoss des bestehenden Parkhauses erstellt die SBB ein neues Veloparking. Mittels eines Durchbruchs wird eine direkte Verbindung zum bestehenden Veloparking Centralbahnplatz geschaffen. So kann dessen Zufahrtsrampe auch für die neuen Abstellplätze der SBB genutzt werden. Dank eines doppelstöckigen […]

Weiterlesen »