Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

NVR übt Kritik an DB Netz

16.03.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Hauptausschuss der NVR-Zweckverbandsversammlung kritisiert in einer Resolution das aktuelle Baustellenmanagement von DB Netz. Anlass für die Resolution sind die gleichzeitigen Baustellen auf der links- und rechtsrheinischen Bahnstrecke, die seit Mitte dieser Woche für chaotische Verhältnisse im Zugverkehr zwischen Düsseldorf und Köln sorgen.

Weiterlesen »

Berlin: DB will Bauvorhaben bündeln

10.02.17 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn wird dieses Jahr ihre Bautätigkeit nach den Auswirkungen auf den Betrieb ausrichten. Damit können die Bauressourcen besser genutzt und die Fahrplaneinschränkungen minimiert werden. Diese „Integrierte Bündelung“ ist der Schritt weg von vielen einzelnen Baumaßnahmen mit unterschiedlichen verkehrlichen Auswirkungen hin zu einem zusammenhängenden Bauzeitraum.

Weiterlesen »

FFM: S-Bahntunnel wird im gesperrt

19.07.16 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

In den Sommerferien, bis zum 25. August 2016, wird der S-Bahn-Tunnel durch die Frankfurter Innenstadt erneut gesperrt. Wie bereits in den letzten Sommer- und Osterferien erreichen Fahrgäste ihre Ziele auch ohne S-Bahn. Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und die städtische Nahverkehrsgesellschaft traffiQ verweisen auf das dichte Frankfurter Nahverkehrsnetz, das an wichtigen Stellen extra verstärkt wird.

Weiterlesen »

Das ewige Baustellenmanagement

14.04.16 (Bayern, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Eine deutlich Steigerung der zwischen Bund und Bahn getroffenen Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung hat auch dazu geführt, dass die Bauaktivitäten zunehmen. Sie sind mittlerweile, das sieht man nicht nur zwischen München und Rosenheim, an einem Punkt angekommen, an dem eine weitere Steigerung nicht mehr positiv wäre. Noch mehr Baustellen im Netz würden auch keinen langfristigen Nutzen […]

Weiterlesen »

Rosenheim-München: Halbzeitpfiff!

14.04.16 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Ende Februar wird seitens der DB Netz AG auf unterschiedlichen Abschnitten auf der Strecke zwischen Rosenheim und München, die der Meridian bedient, gebaut. Diese Baumaßnahmen haben zum Teil erhebliche Auswirkungen auf den Zugverkehr. Ein Ende der Baumaßnahmen und damit eine deutliche Entspannung auf der vielbefahrenen Strecke ist in Sicht.

Weiterlesen »

Bayern: VCD kritisiert Bahnbaustellen

09.09.13 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Landesverband Bayern des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) kritisiert das Baustellenmanagement der DB Netz AG im Freistaat. Wolfram Liebscher, im VCD-Landesvorstand für die Eisenbahn zuständig, ist sich sicher: „Die Baustellen der Bahn brachten für die Fahrgäste sehr viele Erschwernisse. Zu viele!“

Weiterlesen »