Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Debatte über Bahnsteighöhen

13.10.17 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Dieser Tage kam aus dem Bundesverkehrsministerium der Vorstoß, Bahnsteige künftig generell auf 76 Zentimeter über der Schienenoberkante zu vereinheitlichen. Das solle der Standard werden, der in den nächsten Jahrzehnten überall als Zielsetzung genutzt werden solle. Die BAG SPNV kritisiert diesen Vorstoß. Dieser käme „zwanzig Jahre zu spät“ und gefährde das Ziel der Barrierefreiheit im SPNV.

Weiterlesen »