Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VBB-Kompetenzstelle Bahnhof startet

07.05.18 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) zu berichten weiß, ist mehr als die Hälfte aller 337 Bahnhofsgebäude im Land Brandenburg in einem mittelmäßigen oder gar schlechten Zustand. Der Landtag hatte die Landesregierung deshalb unter anderem aufgefordert, eine Kompetenzstelle einzurichten, die die Modernisierung von Bahnhofsgebäuden unterstützt und für ungenutzte Bauten an betriebenen Stationen des Bahn-Regionalverkehres eine Nachnutzung […]

Weiterlesen »

31 NRW-Bahnhöfe bekommen neue Eigentümer

30.10.12 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt das Verfahren zur Veräußerung und Neunutzung von Bahnhofsgebäude mit rund 180.000 Euro aus dem Landeshaushalt. Dieses wird bislang von der DB AG und den betreffenden Kommunen getragen. Häufig werden brachliegende Gebäude, die schon zu Bundesbahnzeiten nicht mehr betrieblich genutzt worden sind, an private Investoren verkauft. Das Geld des Landes dient dazu, […]

Weiterlesen »