Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Andreas Schott neuer ODIG-Chef

18.06.13 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Wirkung zum 1. Juni wurde Andreas Schott neuer Geschäftsführer der ODEG-Tochter ODIG, die für die Wartung und Instandhaltung des Rollmaterials verantwortlich ist. Er steht den Standorten in Eberswalde, Görlitz und Parchim vor. Damit endet die Interims-Geschäftsführungstätigkeit von Heinrich Strößenreuther, der diese Aufgabe seit Jahresbeginn vorübergehend innehatte.

Weiterlesen »