Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Zugunglück in Amsterdam: Zahl der Verletzten auf 136 gestiegen – Update: Ein Todesopfer

22.04.12 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zahl der Verletzten des Frontalzusammenpralls zweier Züge gestern Abend (21. April) in Amsterdam-Sloterdijk ist auf 136 gestiegen. Ein Schnellzug und ein Doppelstöckiger Zug kollidierten. Die Ursache ist noch unklar. Die Zahl der Verletzten musste auf 136 nach oben korrigiert werden, mindestens 56 davon wurden schwer verletzt, 13 befinden sich in einem kritischen Zustand.

Weiterlesen »

Frontalzusammenstoß zweier Züge in Amsterdam

22.04.12 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Samstagabend kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Züge in Amsterdam. Dabei wurden 56 Menschen schwer verletzt, davon 13 sehr schwer. Siebzig weitere Passagiere erlitten leichte Verletzungen. Betroffen waren ein doppelstöckiger Regionalzug und ein Schnellzug in der Nähe des Bahnhofes Amsterdam-Sloterdijk.

Weiterlesen »