Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Nextbike startet in Rumänien

24.11.23 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Nextbike startet in dieser Woche das bisher zweite Angebot in Rumänien. In Kooperation mit dem rumänischen Lizenznehmer Next Bike Romania, stellt der Europäische Bike-Sharing Marktführer die Hard- und Software für das neue System VeloCity Buzau. Dazu gehören neben den rund 420 modernen und über GPS ortbaren Rädern mit sieben Gängen auch 22 Dreiräder. Darüber hinaus werden 22 Handbikes in das System inkludiert. Alle Räder können unkompliziert über die App geliehen werden und stehen ab sofort an insgesamt 48 Stationen zur Verfügung.

An diesen können die zukünftigen Kund*innen das Guthaben auf ihrem Konto unkompliziert auch über den Bezahlterminal aufladen. So bietet VeloCity Buzau den rund 110.000 Einwohnenden nicht nur ein besonders barrierearmes, sondern auch nachhaltiges und flexibles öffentliches Verkehrsmittel. In Zukunft wird das Angebot von nextbike in Rumänien zusammen mit Next Bike Romania weiter wachsen. Neben dem bereits existierendem System in Topoloveni und dem neuen System in Buzau sind schon zwei weitere Systeme für das kommende Jahr geplant.

Kommentare sind geschlossen.