Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 30. November 2023

Realitäten statt Träumereien

30.11.23 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Zunächst einmal würde ich mich nicht drauf verlassen, dass diese Ampelkoalition noch bis Herbst übernächsten Jahres hält. Zu groß sind die öffentlich gewordenen Gerüchte, dass der Bundeskanzler die Minister von Grünen und FDP entlassen und stattdessen in eine Koalition mit CDU und CSU eintreten könnte. Möglicherweise ist es aber auch die gemeinsame Angst vor Neuwahlen, […]

Weiterlesen »

VCD: Halbzeitbilanz der Ampelkoalition

30.11.23 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 8. Dezember ist das Bundeskabinett genau zwei Jahre im Amt. An diesem Tag im Jahr 2021 wurde Olaf Scholz (SPD) im Bundestag zum Bundeskanzler gewählt und noch am gleichen Tag wurden seine Kabinettsmitglieder durch den Bundespräsidenten ernannt. Die Ampel ist mit dem Ziel angetreten, die 2020er Jahre für einen Aufbruch in der Mobilitätspolitik zu […]

Weiterlesen »

Speeddating bei der Westfalenbahn

30.11.23 (Niedersachsen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Westfalenbahn GmbH hat in der letzten Woche am Bahnhof Minden einen Bewerbertag veranstaltet. Dreißig potentielle Interessenten haben dabei einen eigens dafür abgestellten KISS-Triebzug in Augenschein genommen, um sich über die Berufsbilder der Kundenbetreuer im Nahverkehr und des Triebfahrzeugführers zu informieren. Beim Speeddating im Zug fanden persönliche Gespräche in authentischer Umgebung statt, bei denen zahlreiche […]

Weiterlesen »

Erfurt: Bargeldlose Ticketautomaten

30.11.23 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Erfurter Verkehrsbetriebe AG (EVAG) setzen auf moderne Ticketautomaten von Scheidt & Bachmann, um das Verkaufsnetz mit einem ausschließlich bargeldlosen Verkaufskanal zu verdichten und der anhaltenden Nachfrage nach bargeldlosen Zahlungsmöglichkeiten weiterhin zu entsprechen. Gleichzeitig helfen die neuen, bargeldlosen Automaten, dass kostenintensive Schäden durch Vandalismus reduziert werden.

Weiterlesen »

VRR lädt zu Regionalkonferenzen

30.11.23 (Verkehrspolitik, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Etwa 140 Teilnehmer folgten der Einladung des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR) zu den ersten beiden Regionalkonferenzen VRRNETZT am 20. und 22. November in Düsseldorf und Essen. Im Fokus stand der fachliche Austausch zu möglichen Lösungsansätzen der Verkehrswende. Stakeholder und Akteure der kommunalen Mobilität im Verbundraum diskutierten mit den Fachexperten des VRR, wie die Mobilitätsbedürfnisse in ihren […]

Weiterlesen »

Hannover: Sprinti wird angenommen

30.11.23 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Rufbetriebsangebot sprinti in der Region Hannover hat jüngst die Millionste Fahrt hinter sich gebracht. Mit einer Fahrt frühmorgens am 1. Juni 2021 in Sehnde hat alles begonnen. Mittlerweile fährt sprinti in sieben Kommunen in der Region Hannover, am 10. Dezember kommen mit Wunstorf, Neustadt, Barsinghausen, Wennigsen und Pattensen fünf weitere dazu: Mit dann zwölf […]

Weiterlesen »