Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 9. November 2023

Ein revolutionäres Erfolgsmodell fortsetzen

09.11.23 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Deutschlandticket ist eine Veränderung ähnlich groß wie die Eisenbahnreform es selbst war. Berufspendler werden erheblich entlastet, wer z.B. von Wuppertal nach Köln zur Arbeit fährt, spart rund 200 Euro im Monat. Wir alle wissen, was man für eine Bruttolohnerhöhung braucht, um am Ende 200 Euro netto mehr in der Tasche zu haben. Das ist […]

Weiterlesen »

Deutschlandticket: Einigung auf Mai vertagt

09.11.23 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Eine Einigung um die Fortsetzung des Deutschlandtickets wurde auf der Ministerpräsidentenkonferenz in dieser Woche auf Mai vertagt. Bis dahin wird das Angebot weiter für 49 Euro im Monat zu haben, zur Finanzierung in den ersten fünf Monaten des neuen Jahres sollen Finanzierungsreste aus dem laufenden Jahr genommen werden.

Weiterlesen »

Cantus geht in den Notfahrplan

09.11.23 (Fahrplanänderungen, Hessen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Aufgrund von Personalmangel muss das Verkehrsunternehmen cantus seinen Fahrplan vom 6. November bis voraussichtlich 9. Dezember vor allem auf der Strecke des RE5 Kassel – Bad Hersfeld/Fulda an die aktuelle Personalsituation anpassen. Die RB5, die auf der gleichen Strecke fährt, ist weiterhin bis auf einen Zug ohne Einschränkungen stündlich unterwegs. Damit wird der bisherige Halbtundentakt […]

Weiterlesen »

Volker Wissing erhält Innovationspreis

09.11.23 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Innovationspreis der deutschen Mobilitätswirtschaft in der Kategorie „Persönlichkeit“ geht in diesem Jahr an Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP). Mit der Auszeichnung würdigt die deutsche Mobilitätswirtschaft vertreten durch die Jurymitglieder Personen, die sich durch ihr bemerkenswertes Engagement im Bereich der Mobilität sowohl prägend als auch wegweisend gezeigt und mit ihren Leistungen wichtige Impulse gesetzt haben. Herausgeber […]

Weiterlesen »

NRW: Personaloffensive nimmt Fahrt auf

09.11.23 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach einem Job Speed Dating in Gelsenkirchen verzeichnen die nordrhein-westfälischen Nahverkehrsbahnen weit mehr als hundert Bewerberinnen und Bewerber, überwiegend für den Lokführerberuf. Rund 250 Teilnehmer kamen zu der Veranstaltung, um ihre zukünftigen Arbeitgeber zu treffen und Näheres über ihre Perspektiven in Bahnberufen zu erfahren.

Weiterlesen »

Gotthard-Basistunnel: Schwere Schäden

09.11.23 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die SBB geht davon aus, dass der Gotthard-Basistunnel erst im Verlauf des Septembers 2024 wieder vollständig für Reise- und Güterzüge zur Verfügung steht. Seit der Entgleisung eines Güterzugs am 10. August hat die SBB die Arbeiten im Gotthard-Basistunnel mit Hochdruck vorangetrieben. Täglich arbeiten bis zu achtzig Mitarbeiter der SBB und von Drittfirmen im Tunnel mit […]

Weiterlesen »