Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 2. November 2023

Die dramatische Entwicklung geht weiter

02.11.23 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Der schlechteste Wert seit Beginn der Regionalisierung im Jahr 1996: Das ist ein Pfund und wahrscheinlich wird es im Jahr 2023 nochmal schlechter sein. Überall in der Republik erleben wir, dass die Eisenbahnunternehmen auf Notfahrpläne wegen Personalmangel umschalten, weil die gesamte Branche bereits heute keine Kapazitäten mehr hat, den Soll-Fahrplan zu erfüllen. Auch baustellenbedingte Ausfälle […]

Weiterlesen »

BEG publiziert Jahrespünktlichkeitswerte 2022

02.11.23 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat für das Jahr 2022 die Zahlen zur Pünktlichkeit veröffentlicht. Im bayernweiten Durchschnitt lag die Pünktlichkeitsquote der Regionalzüge und S-Bahnen bei 88,1 Prozent (2021: 92,3 Prozent). Damit fiel der Wert erstmals seit der Übernahme der Verantwortung für den bayerischen SPNV durch den Freistaat im Jahr 1996 unter neunzig Prozent. Als pünktlich […]

Weiterlesen »

Bayern: S-Bahnausbau rund um Fürth

02.11.23 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei der DB AG nehmen die Planungen zum Ausbau der Schieneninfrastruktur zwischen Fürth und Eltersdorf volle Fahrt auf. Ermöglicht wird dies durch die jüngst zwischen Freistaat und DB unterzeichnete Planungsvereinbarung. Der Freistaat fördert mit rund drei Millionen Euro die Planungen für den S-Bahn-Ausbau. Ob es sich um Landesgelder oder Bundesmittel handelt, ist unbekannt.

Weiterlesen »

TÜV Nord wirbt für Vorsicht am Gleis

02.11.23 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Bahnübergänge sind wichtige Schnittstellen im Verkehrsnetz, an denen sich Straßen und Schienenwege kreuzen. Doch sie stellen auch potenzielle Gefahrenstellen dar. In den vergangenen Wochen kam es bundesweit zu mehreren schweren Unfällen, bei denen Verkehrsteilnehmer schwer oder sogar tödlich verletzt wurden. Wenn die Lichter am Bahnübergang blinken, eine rote Ampel leuchtet oder sich die Schranken senken, […]

Weiterlesen »

Kreis Düren eröffnet Mobilitätsstationen

02.11.23 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der fahrradfreundliche Kreis Düren will bis 2035 klimaneutral sein. 49 Mobilstationen, die den Fahrradfahrern den Umstieg in öffentliche Verkehrsmittel erleichtern und allen Fahrgästen mehr Komfort bieten, tragen zukünftig dazu bei, dieses große Ziel zu erreichen. Letzte Woche wurde die Mobilstation am Bahnhof in Vettweiß offiziell – zusammen mit dem Fördermittelgeber, dem Zweckverband go.Rheinland – eröffnet […]

Weiterlesen »

Busnetz Kylltal startet im Dezember

02.11.23 (Fahrplanänderungen, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Busangebot im nordwestlichen Teil des Vulkaneifelkreis verbessert sich ab Sonntag, 10. Dezember 2023. Die Gemeinden zwischen Hallschlag, Üxheim und Densborn bekommen mit dem neuen Busnetz Kylltal bessere ÖPNV-Verbindungen auf 17 neu konzipierten Buslinien. Auf vielen davon fahren auch RufBusse. Neben den neuen Hauptlinien zwischen Hillesheim und Gerolstein (530) bzw. Jünkerath und Prüm (540) hält […]

Weiterlesen »