Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 2. August 2023

BEG stellt Qualitätsranking 2022 vor

02.08.23 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Blick auf die Servicequalität konnten die bayerischen Regionalzüge im vergangenen Jahr erneut punkten. Das zeigen die Ergebnisse des Jahresrankings 2022 der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG). Im bayernweiten Durchschnitt erreichen die 32 bewerteten Regionalverkehrsnetze auf einer Skala von -100 bis +100 Punkten 46,92 Punkte (Vorjahr: 53,49 Punkte). Dies entspricht dem zweitbesten Wert seit Einführung des Messsystems […]

Weiterlesen »

VRT ermöglicht Fahrplaneinbindung

02.08.23 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Wer möchte, dass seine Kunden mit dem öffentlichen Nahverkehr anreisen, kann ab sofort die digitale VRT-Fahrplanauskunft mit voreingestellter eigener Haltestelle auf seiner Internetseite einbinden. Ob Gemeinde, Praxis, Laden, Museum, Verein, Café oder Restaurant – mit einem Hinweis zur Anfahrt mit Bussen und Zügen zeigen Unternehmen ihren Kunden, dass sie die öffentlichen Verkehrsmittel mitdenken für alle, […]

Weiterlesen »

DB Rad Plus startet in Landshut

02.08.23 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn, das bayerische Verkehrsministerium und die Stadt Landshut bieten gemeinsam einen Anreiz, in die Pedale zu treten: Ab sofort können Radfahrende in Landshut mit der App DB Rad+ ihre gefahrenen Kilometer sammeln und bei Partner für Prämien und Rabatte einlösen. Dank der Kooperation mit dem Freistaat Bayern folgen in diesem Jahr noch vier […]

Weiterlesen »

FFM: Fernbahntunnel wird beschleunigt

02.08.23 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Gut zwei Jahre nach dem offiziellen Planungsstart für den neuen Fernbahntunnel in Frankfurt am Main nimmt das Projekt Tempo auf: Rund fünf Jahre wollen die Partner Bund, Land Hessen, Stadt Frankfurt am Main, Rhein-Main-Verkehrsbund (RMV) und Deutsche Bahn (DB) im Planungsprozess einsparen und das Schienenprojekt damit deutlich beschleunigen.

Weiterlesen »

BSN kritisiert Fahrdienstleitermangel

02.08.23 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit einiger Zeit häufen sich die Meldungen, dass wegen „vorübergehendem“ Personalmangel in den Stellwerken der DB Netz auf einzelnen Schienenstrecken zumindest zeitweise kein Betrieb mehr stattfinden kann, berichtet der BSN (Bundesverband Schienenhahverkehr e. V.). Der Begriff „vorübergehend“ führt dabei teilweise in die Irre, denn damit sind auch Reduzierungen der Strecken-Öffnungszeiten gemeint, die im Einzelfall bis […]

Weiterlesen »

Hessen: Kinder auf den Gleisen

02.08.23 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zu einem Einsatz der Bundespolizei kam es am Abend des 25. Juli gegen 19:45 Uhr, in Guntershausen, weil eine Gruppe elf- bis 15-Jähriger auf den Bahngleisen unterwegs war. Der Lokführer eines ICE hatte die Sprösslinge entdeckt und der Bundespolizei gemeldet. Aus Sicherheitsgründen veranlassten die Beamten eine sofortige Streckensperrung. Die jungen Gleiswanderer stammen aus der Stadt […]

Weiterlesen »